formularioHidden
formularioRDF
Login

 

Buscar en La Rioja Turismo close

EMPIEZA A TECLEAR...

TU BÚSQUEDA NO HA OBTENIDO NINGÚN RESULTADO.

Panel Information

Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar la experiencia de navegación y ofrecer contenidos de interés. Al continuar con la navegación entendemos que se acepta nuestra política de cookies.

Sehen und zu tun

facetas
filter_listFiltrar

396 Ergebnisse

...

Arnedo

Mit ihren 900 Teilhabern ist die Ölkooperative Trujal 5 Valles die größte Ölmühle in La Rioja. Landwirte aus den Tälern der Flüsse Cidacos, Alhama, Leza, Jubera und Linares schlossen sich im Jahre 1995 zusammen, um den Olivenanbau in diesem wichtigen Anbaugebiet der Autonomen Region zu fördern. Die Ölmühle liegt in Arnedo und verfügt über moderne Herstellungsanlagen, um Öle von optimaler Qualität zu erzeugen. Die Kooperative vertreibt ihr Öl mit Herkunftsbezeichnung unter dem Markennamen „5 Valles“. Das Öl ist eine Coupage aus verschiedenen einheimischen Sorten, wobei die Sorten Redondilla, Arbequina, Empeltre und Picual dominieren.

Wir organisieren Besichtigungen für Gruppen. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie unsere Ölmühle besichtigen und erfahren möchten, wie wir unser Öl der Marke 5 Valles der Kategorie Virgen Extra herstellen. Wir freuen uns auf Sie.

Arnedo

Mit ihren 900 Teilhabern ist die Ölkooperative Trujal 5 Valles die größte Ölmühle in La Rioja. Landwirte aus den Tälern der Flüsse Cidacos, Alhama, Leza, Jubera und Linares schlossen sich im Jahre 1995 zusammen, um den Olivenanbau in diesem wichtigen Anbaugebiet der Autonomen Region zu fördern. Die Ölmühle liegt in Arnedo und verfügt über moderne Herstellungsanlagen, um Öle von optimaler Qualität zu erzeugen. Die Kooperative vertreibt ihr Öl mit Herkunftsbezeichnung unter dem Markennamen „5 Valles“. Das Öl ist eine Coupage aus verschiedenen einheimischen Sorten, wobei die Sorten Redondilla, Arbequina, Empeltre und Picual dominieren.

Wir organisieren Besichtigungen für Gruppen. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie unsere Ölmühle besichtigen und erfahren möchten, wie wir unser Öl der Marke 5 Valles der Kategorie Virgen Extra herstellen. Wir freuen uns auf Sie.

...

Autol

Sie erhebt sich auf einem nicht zugänglichen Felsen am südwestlichen Ende der Stadt neben der Pfarrkirche San Adrián. Sie besitzt eine rechteckige Ummauerung mit dem Bergfried am nordwestlichen Ende und einer weiteren äußeren Mauer, die an der Nordseite parallel zur Burgmauer verläuft und die wohl dem Schutz des Zugangs diente.
Epoche: 11. Jahrhundert
Eigentümer: öffentlich
Besichtigungen: frei zugänglich

Autol

Sie erhebt sich auf einem nicht zugänglichen Felsen am südwestlichen Ende der Stadt neben der Pfarrkirche San Adrián. Sie besitzt eine rechteckige Ummauerung mit dem Bergfried am nordwestlichen Ende und einer weiteren äußeren Mauer, die an der Nordseite parallel zur Burgmauer verläuft und die wohl dem Schutz des Zugangs diente.
Epoche: 11. Jahrhundert
Eigentümer: öffentlich
Besichtigungen: frei zugänglich

...

Azofra

Der Besuch dieses neuen Botanischen Gartens ist für alle Naturfreunde ein echtes Muss: ein wahres Naturparadies mit unzähligen Bäumen, Blumen und Pflanzen aus allen fünf Kontinenten. Der Rundgang ist so angelegt, dass die Besichtigung selbstständig erfolgen kann. Wegweiser, Graswege oder von Hecken begrenzte Pfade leiten den Besucher problemlos durch die Anlage. Besonders für einen Besuch mit Kindern geeignet.

Individuelle Tafeln vervollständigen die visuellen Eindrücke mit zusätzlichen Daten, die viel Wissenswertes über die hier vorhandenen Arten vermitteln.

Anfahrt: Wenn Sie aus Burgos kommen, fahren Sie nach Azofra hinein und folgen der Ausschilderung. Wenn Sie von Logroño kommen, fahren Sie nach Hormilla (Ausfahrt 28 der A12) und folgen der Ausschilderung.

Der Garten ist von 1. März bis 2. November TÄGLICH von 10:00 bis 14:00 Uhr geöffnet. Zusätzlich von 1. Mai bis 15. September nachmittags von 17:00 bis 20:00 h. Samstags und an Feiertagen nachmittags geschlossen.Gruppen und Schulklassen mit Voranmeldung. Öffnungszeiten außerhalb dieser Zeiten auf Anfrage. Die Besichtigung dauert 1,5 Stunden.

Bar geöffnet freitags und samstags ab 22:30 Uhr in den Monaten JUNI, JULI und AUGUST.

NÄCHTLICHE KONZERTE: Informieren Sie sich auf unsere Website.

Der Eintrittspreis beträgt 4,50 € für Erwachsene und 2,00 € für Kinder.

Azofra

Der Besuch dieses neuen Botanischen Gartens ist für alle Naturfreunde ein echtes Muss: ein wahres Naturparadies mit unzähligen Bäumen, Blumen und Pflanzen aus allen fünf Kontinenten. Der Rundgang ist so angelegt, dass die Besichtigung selbstständig erfolgen kann. Wegweiser, Graswege oder von Hecken begrenzte Pfade leiten den Besucher problemlos durch die Anlage. Besonders für einen Besuch mit Kindern geeignet.

Individuelle Tafeln vervollständigen die visuellen Eindrücke mit zusätzlichen Daten, die viel Wissenswertes über die hier vorhandenen Arten vermitteln.

Anfahrt: Wenn Sie aus Burgos kommen, fahren Sie nach Azofra hinein und folgen der Ausschilderung. Wenn Sie von Logroño kommen, fahren Sie nach Hormilla (Ausfahrt 28 der A12) und folgen der Ausschilderung.

Der Garten ist von 1. März bis 2. November TÄGLICH von 10:00 bis 14:00 Uhr geöffnet. Zusätzlich von 1. Mai bis 15. September nachmittags von 17:00 bis 20:00 h. Samstags und an Feiertagen nachmittags geschlossen.Gruppen und Schulklassen mit Voranmeldung. Öffnungszeiten außerhalb dieser Zeiten auf Anfrage. Die Besichtigung dauert 1,5 Stunden.

Bar geöffnet freitags und samstags ab 22:30 Uhr in den Monaten JUNI, JULI und AUGUST.

NÄCHTLICHE KONZERTE: Informieren Sie sich auf unsere Website.

Der Eintrittspreis beträgt 4,50 € für Erwachsene und 2,00 € für Kinder.

filter_list

Filtrar

close

Finden

facetas