formularioHidden
formularioRDF
Login

 

Buscar en La Rioja Turismo close

EMPIEZA A TECLEAR...

TU BÚSQUEDA NO HA OBTENIDO NINGÚN RESULTADO.

Panel Information

Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar la experiencia de navegación y ofrecer contenidos de interés. Al continuar con la navegación entendemos que se acepta nuestra política de cookies.

La Rioja Turismo

facetas
filter_listFiltrar

8 Ergebnisse

...

Munilla

Es ist unser größter Besitz, den wir jedoch nicht hinter Schloss und Riegel aufbewahren, sondern gern mit Ihnen teilen. Eine große Auswahl an Gerichten der mediterranen Küche unserer Heimatregion Katalonien, in der die biologischen Erzeugnisse unserer Wahlheimat zu finden sind sowie ein Hauch von Innovation und vor allem viel Liebe bei der Zubereitung. Hier sind Sie an einem Ort, der ein Fest für die Sinne ist.

Munilla

Es ist unser größter Besitz, den wir jedoch nicht hinter Schloss und Riegel aufbewahren, sondern gern mit Ihnen teilen. Eine große Auswahl an Gerichten der mediterranen Küche unserer Heimatregion Katalonien, in der die biologischen Erzeugnisse unserer Wahlheimat zu finden sind sowie ein Hauch von Innovation und vor allem viel Liebe bei der Zubereitung. Hier sind Sie an einem Ort, der ein Fest für die Sinne ist.

...

Munilla

FUNDSTÄTTE BARRANCO DE LA CANAL
Dies ist wohl die Fundstätte mit den zahlreichsten Dinosaurierspuren, die in der Region La Rioja gegenwärtig besichtigt werden kann. Zweifellos auch eine der spektakulärsten. Wir empfehlen Ihnen, den Hang ganz hinab zu steigen, um alle Einzelheiten genau zu sehen.
Die Anstrengung lohnt sich wirklich. Die Spur gehört zu einem großen Iguanadon und die Länge derselben hat den Experten wichtige Informationen geliefert. Man kann zum Beispiel sehr gut erkennen, dass die Dinosaurier mit nach innen gedrehten Fußspitzen liefen. Sie können ja einmal versuchen, sich wie ein Dinosaurier fortzubewegen, so werden Sie die Art ihrer Bewegungen besser verstehen.
Weiterhin fällt ins Auge, dass die Schrittlänge eines Beines kürzer ist als die des anderen. Ist es möglich, dass der Saurier lahmte?

FUNDSTÄTTE VON PEÑAPORTILLO
Das ist ohne Zweifel einer der besten Orte für die Besichtigung von Dinosaurierspuren. Der Grund dafür sind die Klarheit der Spuren, ihre Vielfalt und auch die umgebende Landschaft, die einen unvergleichlichen Rahmen bildet.
An der Fundstätte, die durch die Schutzeinrichtungen gut zu erkennen ist, ermöglicht uns die Besichtigung einiger Spuren von fleischfressenden Sauriern, die zwar nicht sehr groß, aber außerordentlich klar und deutlich umrissen sind. Das ist zweifellos eine der besten Fundstätten der Region. Ins Auge fällt eine lange Spur eines langsam laufenden Theropoden, die 17 Abdrücke umfasst. Es gibt weiterhin drei parallel verlaufende Spuren. Die Wissenschaftler vermuten, dass diese zu einer Sauriergruppe gehörten; sie wurden als Spuren von Coelurosauriern identifiziert.
Eine der besonders interessanten Spuren ist jedoch die Spur eines zweifüßigen Sauriers, der im Lauf seinen Schwanz hinter sich her zieht. Auch der Abdruck des Schwanzes ist versteinert erhalten, das ist ein sehr seltener Fund in der Paläontologie. Durch diese Spur hat die Entwicklung von Theorien über den Gang der Saurier große Fortschritte gemacht.

Munilla

FUNDSTÄTTE BARRANCO DE LA CANAL
Dies ist wohl die Fundstätte mit den zahlreichsten Dinosaurierspuren, die in der Region La Rioja gegenwärtig besichtigt werden kann. Zweifellos auch eine der spektakulärsten. Wir empfehlen Ihnen, den Hang ganz hinab zu steigen, um alle Einzelheiten genau zu sehen.
Die Anstrengung lohnt sich wirklich. Die Spur gehört zu einem großen Iguanadon und die Länge derselben hat den Experten wichtige Informationen geliefert. Man kann zum Beispiel sehr gut erkennen, dass die Dinosaurier mit nach innen gedrehten Fußspitzen liefen. Sie können ja einmal versuchen, sich wie ein Dinosaurier fortzubewegen, so werden Sie die Art ihrer Bewegungen besser verstehen.
Weiterhin fällt ins Auge, dass die Schrittlänge eines Beines kürzer ist als die des anderen. Ist es möglich, dass der Saurier lahmte?

FUNDSTÄTTE VON PEÑAPORTILLO
Das ist ohne Zweifel einer der besten Orte für die Besichtigung von Dinosaurierspuren. Der Grund dafür sind die Klarheit der Spuren, ihre Vielfalt und auch die umgebende Landschaft, die einen unvergleichlichen Rahmen bildet.
An der Fundstätte, die durch die Schutzeinrichtungen gut zu erkennen ist, ermöglicht uns die Besichtigung einiger Spuren von fleischfressenden Sauriern, die zwar nicht sehr groß, aber außerordentlich klar und deutlich umrissen sind. Das ist zweifellos eine der besten Fundstätten der Region. Ins Auge fällt eine lange Spur eines langsam laufenden Theropoden, die 17 Abdrücke umfasst. Es gibt weiterhin drei parallel verlaufende Spuren. Die Wissenschaftler vermuten, dass diese zu einer Sauriergruppe gehörten; sie wurden als Spuren von Coelurosauriern identifiziert.
Eine der besonders interessanten Spuren ist jedoch die Spur eines zweifüßigen Sauriers, der im Lauf seinen Schwanz hinter sich her zieht. Auch der Abdruck des Schwanzes ist versteinert erhalten, das ist ein sehr seltener Fund in der Paläontologie. Durch diese Spur hat die Entwicklung von Theorien über den Gang der Saurier große Fortschritte gemacht.

...

Munilla

Altes Berghaus aus dem 19. Jahrhundert. Landgasthaus, das komplett vermietet wird, mit Privatgarten, Laube und Grillbereich. Frühstück inbegriffen. Im Untergeschoss: Speisesaal mit integrierter Küche, Wohnzimmer und Bad. Im Obergeschoss: Wohnzimmer, drei Schlafzimmer, Suite und zwei Bäder.

Ausstattung im oberen Qualitätsbereich: Antiquitäten, viskoelastische Matratzen, Aloe-Kissen, Bettwäsche aus Naturstoffen, Bademantel und Handtücher, Haartrockner, Willkommensprodukte und Hausschuhe, TV im Wohnzimmer und in den Schlafzimmern, Internet (WLAN), DVD, Musikanlage, Holzheizöfen in Wohnzimmer und Suite, Klimaanlage in den Gemeinschaftsbereichen, Elektroheizkörper, Waschmaschine, Wäschetrockner, Geschirr (böhmisches Glas, englisches Porzellan und Limoges Porzellan), Leinentischdecken, Küchenutensilien, Glaskeramikherd, Geschirrspüler, Mikrowelle, Elektro- und Holzofen, Kühlschrank, Toaster, Saftpresse, Nespresso-Kaffeemaschine, Gartenmobiliar, Grill, Brotofen, Solardusche, Bereich für Tischtennis und Badminton.

Munilla

Altes Berghaus aus dem 19. Jahrhundert. Landgasthaus, das komplett vermietet wird, mit Privatgarten, Laube und Grillbereich. Frühstück inbegriffen. Im Untergeschoss: Speisesaal mit integrierter Küche, Wohnzimmer und Bad. Im Obergeschoss: Wohnzimmer, drei Schlafzimmer, Suite und zwei Bäder.

Ausstattung im oberen Qualitätsbereich: Antiquitäten, viskoelastische Matratzen, Aloe-Kissen, Bettwäsche aus Naturstoffen, Bademantel und Handtücher, Haartrockner, Willkommensprodukte und Hausschuhe, TV im Wohnzimmer und in den Schlafzimmern, Internet (WLAN), DVD, Musikanlage, Holzheizöfen in Wohnzimmer und Suite, Klimaanlage in den Gemeinschaftsbereichen, Elektroheizkörper, Waschmaschine, Wäschetrockner, Geschirr (böhmisches Glas, englisches Porzellan und Limoges Porzellan), Leinentischdecken, Küchenutensilien, Glaskeramikherd, Geschirrspüler, Mikrowelle, Elektro- und Holzofen, Kühlschrank, Toaster, Saftpresse, Nespresso-Kaffeemaschine, Gartenmobiliar, Grill, Brotofen, Solardusche, Bereich für Tischtennis und Badminton.

...

Munilla

Hirtenhaus aus dem 18. Jahrhundert in seinem ursprünglichen Zustand. Landgasthaus, das komplett vermietet wird, mit Privatgarten, Laube und Grillbereich mit nur einem Geschoss. Frühstück inbegriffen. Zwei Zimmer, Wohnküche, Wohnzimmer und Bad.

Ausstattung im oberen Qualitätsbereich: Antiquitäten, viskoelastische Matratzen, Aloe-Kissen, Bettwäsche aus Naturstoffen, Bademantel und Handtücher, Haartrockner, Willkommensprodukte und Hausschuhe, TV im Wohnzimmer und in den Schlafzimmern, Internet (WLAN), DVD, Musikanlage, Holzheizöfen in Wohnzimmer und Suite, Klimaanlage in den Gemeinschaftsbereichen, Elektroheizkörper, Waschmaschine, Wäschetrockner, Geschirr (böhmisches Glas, englisches Porzellan und Limoges Porzellan), Leinentischdecken, Küchenutensilien, Glaskeramikherd, Geschirrspüler, Mikrowelle, Elektro- und Holzofen, Kühlschrank, Toaster, Saftpresse, Nespresso-Kaffeemaschine, Gartenmobiliar, Grill, Brotofen, Solardusche, Bereich für Tischtennis und Badminton.

Munilla

Hirtenhaus aus dem 18. Jahrhundert in seinem ursprünglichen Zustand. Landgasthaus, das komplett vermietet wird, mit Privatgarten, Laube und Grillbereich mit nur einem Geschoss. Frühstück inbegriffen. Zwei Zimmer, Wohnküche, Wohnzimmer und Bad.

Ausstattung im oberen Qualitätsbereich: Antiquitäten, viskoelastische Matratzen, Aloe-Kissen, Bettwäsche aus Naturstoffen, Bademantel und Handtücher, Haartrockner, Willkommensprodukte und Hausschuhe, TV im Wohnzimmer und in den Schlafzimmern, Internet (WLAN), DVD, Musikanlage, Holzheizöfen in Wohnzimmer und Suite, Klimaanlage in den Gemeinschaftsbereichen, Elektroheizkörper, Waschmaschine, Wäschetrockner, Geschirr (böhmisches Glas, englisches Porzellan und Limoges Porzellan), Leinentischdecken, Küchenutensilien, Glaskeramikherd, Geschirrspüler, Mikrowelle, Elektro- und Holzofen, Kühlschrank, Toaster, Saftpresse, Nespresso-Kaffeemaschine, Gartenmobiliar, Grill, Brotofen, Solardusche, Bereich für Tischtennis und Badminton.

La Baldufa

tipo de documento Unterkunft

...

Munilla

Unser Landgasthaus befindet sich in einer umgebauten Kapelle, die über mehrere Jahre als Schuhfabrik genutzt wurde.

Im Untergeschoss befindet sich das Wohnzimmer, ein Treffpunkt des Hauses, wo von den ältesten bis zu den jüngsten Gästen alle in den Genuss von Gesellschaftsspielen, Videospielen, Filmen oder von einem guten Buch kommen können.

Im ersten Obergeschoss befindet sich der Speisesaal, in dem nicht nur unsere hausgemachte Küche sondern auch eine herrliche Aussicht auf den Fluss Manzanares genossen werden können.

Im zweiten Obergeschoss sind die Zimmer untergebracht; jedes einzelne ist mit großer Sorgfalt dekoriert, so dass keines gleich ist wie das andere und unsere Gäste sich wie zu Hause fühlen können.

Schließlich befinden sich im dritten Obergeschoss eine Mansarden-Suite sowie unser Saal, der unseren Gästen für Sitzungen, als Spielraum, zur Durchführung von Workshops usw. zur Verfügung steht.

Munilla

Unser Landgasthaus befindet sich in einer umgebauten Kapelle, die über mehrere Jahre als Schuhfabrik genutzt wurde.

Im Untergeschoss befindet sich das Wohnzimmer, ein Treffpunkt des Hauses, wo von den ältesten bis zu den jüngsten Gästen alle in den Genuss von Gesellschaftsspielen, Videospielen, Filmen oder von einem guten Buch kommen können.

Im ersten Obergeschoss befindet sich der Speisesaal, in dem nicht nur unsere hausgemachte Küche sondern auch eine herrliche Aussicht auf den Fluss Manzanares genossen werden können.

Im zweiten Obergeschoss sind die Zimmer untergebracht; jedes einzelne ist mit großer Sorgfalt dekoriert, so dass keines gleich ist wie das andere und unsere Gäste sich wie zu Hause fühlen können.

Schließlich befinden sich im dritten Obergeschoss eine Mansarden-Suite sowie unser Saal, der unseren Gästen für Sitzungen, als Spielraum, zur Durchführung von Workshops usw. zur Verfügung steht.

Casino de Munilla

tipo de documento Unterkunft

...

Munilla

Im Gebäudeteil, der einst als Gästeunterkunft diente, sind sechs Doppelzimmer mit komplettem Bad eingerichtet worden. Diese Zimmer mit Südausrichtung verfügen alle über eine herrliche Aussicht auf die Umgebung. Jedes Zimmer trägt den Namen eines Weilers der Ortschaft Munilla.

Das Landgasthaus verfügt über ein Wohn-/Esszimmer, in dem Sie in gemütlichem Ambiente spielen, lesen, fernsehen sowie im Internet surfen können. Haustiere sind zugelassen.

Munilla

Im Gebäudeteil, der einst als Gästeunterkunft diente, sind sechs Doppelzimmer mit komplettem Bad eingerichtet worden. Diese Zimmer mit Südausrichtung verfügen alle über eine herrliche Aussicht auf die Umgebung. Jedes Zimmer trägt den Namen eines Weilers der Ortschaft Munilla.

Das Landgasthaus verfügt über ein Wohn-/Esszimmer, in dem Sie in gemütlichem Ambiente spielen, lesen, fernsehen sowie im Internet surfen können. Haustiere sind zugelassen.

Casino de Munilla

tipo de documento Restaurants

...

Munilla

In der ehemaligen Bibliothek des Casinos mit seinem Originalparkett wurde ein gemütlicher Speisesaal eingerichtet, in dem traditionelle Gerichte aus der Region wie Artischocken mit Schinken, gebratenes Lamm oder Lammkoteletts serviert werden.

Hinzu kommen moderne Gerichte wie cremiger Reis, lauwarme Salate, Crêpes mit Seezunge und Garnelen usw.
Wir bieten zudem vegetarische Gerichte.

Munilla

In der ehemaligen Bibliothek des Casinos mit seinem Originalparkett wurde ein gemütlicher Speisesaal eingerichtet, in dem traditionelle Gerichte aus der Region wie Artischocken mit Schinken, gebratenes Lamm oder Lammkoteletts serviert werden.

Hinzu kommen moderne Gerichte wie cremiger Reis, lauwarme Salate, Crêpes mit Seezunge und Garnelen usw.
Wir bieten zudem vegetarische Gerichte.

filter_list

Filtrar

close

Finden

facetas
Bevölkerung