formularioHidden
formularioRDF
Login

 

Buscar en La Rioja Turismo close

EMPIEZA A TECLEAR...

TU BÚSQUEDA NO HA OBTENIDO NINGÚN RESULTADO.

Panel Information

Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar la experiencia de navegación y ofrecer contenidos de interés. Al continuar con la navegación entendemos que se acepta nuestra política de cookies.

La Rioja Turismo >

facetas
filter_listFiltrar

3 Ergebnisse

La Abuela Lola

tipo de documento Unterkunft

...

Zarratón

Genießen Sie in der Wärme unseres Heims die angeregten Gespräche am gemütlichen Kaminfeuer. Ein Kurzurlaub für Gruppen im ländlichen Ambiente eines berühmten Weingebiets.

Ideal als Ausgangspunkt für den Besuch der Kloster-Route und der Weinroute, oder für einen Spaziergang auf der Vía Verde (ehemaliger Bahndamm) zwischen Haro und Ezcaray und natürlich für eine oder mehrere Etappen auf dem Jakobsweg.

Das Landgasthaus La Abuela Lola ist wie folgt ausgestattet:

- Kellergeschoss: ein großer Gesellschaftsraum zum Essen und Feiern für 14 Personen, bestehend aus Wohnzimmer, Esstisch, Küche mit Kamin und Toilette.

- Untergeschoss: Wohnzimmer, Küche, Esszimmer, alles in einem. Im Flur gibt es zwei Türen, die eine führt in den Gesellschaftsraum hinunter, die andere ins Haus hinauf. Im Wohnzimmer befindet sich ein Kamin mit Wärmerückgewinnung. Und in der Küche ein herrlicher alter Holzherd, an dem Erinnerungen aus alten Zeiten aufkommen.

- Erstes Obergeschoss:
. Schlafzimmer 1: Einzelzimmer mit Bett (135 cm)
. Schlafzimmer 2: Doppelzimmer mit Doppelbett (160 cm)
. Schlafzimmer 3: Doppelzimmer mit zwei Betten (90 cm)
. Schlafzimmer 4: Doppelzimmer mit zwei Betten (90 cm)
. Bad 1 und 2: Lavabo mit Möbel, WC und Dusche.

- Zweites Obergeschoss:
. Schlafzimmer 5: Doppelzimmer mit zwei Betten (90 cm), dazu zwei Schlafcouchs als Zustellbetten
. Bad 3: Lavabo mit Möbel, WC und Dusche
. Dachgeschoss: Entspannungsbereich mit Sesseln und ein zweiter Bereich mit einem runde Tisch mit vier Stühlen.

DAS DORF VERFÜGT ÜBER EIN ÖFFENTLICHES SCHWIMMBAD, GANZ IN DER NÄHE UNSERES HAUSES.
EBENSO ÜBER EINEN FRONTÓN (Anlage für das Baskische Pelotaspiel), EINE SPORTANLAGE SOWIE MEHRERE KINDERSPIELPLÄTZE.

Zarratón

Genießen Sie in der Wärme unseres Heims die angeregten Gespräche am gemütlichen Kaminfeuer. Ein Kurzurlaub für Gruppen im ländlichen Ambiente eines berühmten Weingebiets.

Ideal als Ausgangspunkt für den Besuch der Kloster-Route und der Weinroute, oder für einen Spaziergang auf der Vía Verde (ehemaliger Bahndamm) zwischen Haro und Ezcaray und natürlich für eine oder mehrere Etappen auf dem Jakobsweg.

Das Landgasthaus La Abuela Lola ist wie folgt ausgestattet:

- Kellergeschoss: ein großer Gesellschaftsraum zum Essen und Feiern für 14 Personen, bestehend aus Wohnzimmer, Esstisch, Küche mit Kamin und Toilette.

- Untergeschoss: Wohnzimmer, Küche, Esszimmer, alles in einem. Im Flur gibt es zwei Türen, die eine führt in den Gesellschaftsraum hinunter, die andere ins Haus hinauf. Im Wohnzimmer befindet sich ein Kamin mit Wärmerückgewinnung. Und in der Küche ein herrlicher alter Holzherd, an dem Erinnerungen aus alten Zeiten aufkommen.

- Erstes Obergeschoss:
. Schlafzimmer 1: Einzelzimmer mit Bett (135 cm)
. Schlafzimmer 2: Doppelzimmer mit Doppelbett (160 cm)
. Schlafzimmer 3: Doppelzimmer mit zwei Betten (90 cm)
. Schlafzimmer 4: Doppelzimmer mit zwei Betten (90 cm)
. Bad 1 und 2: Lavabo mit Möbel, WC und Dusche.

- Zweites Obergeschoss:
. Schlafzimmer 5: Doppelzimmer mit zwei Betten (90 cm), dazu zwei Schlafcouchs als Zustellbetten
. Bad 3: Lavabo mit Möbel, WC und Dusche
. Dachgeschoss: Entspannungsbereich mit Sesseln und ein zweiter Bereich mit einem runde Tisch mit vier Stühlen.

DAS DORF VERFÜGT ÜBER EIN ÖFFENTLICHES SCHWIMMBAD, GANZ IN DER NÄHE UNSERES HAUSES.
EBENSO ÜBER EINEN FRONTÓN (Anlage für das Baskische Pelotaspiel), EINE SPORTANLAGE SOWIE MEHRERE KINDERSPIELPLÄTZE.

...

Zarratón

Was früher die Residenz des Grafen von Casafuerte, Yosef Montoya, war, ist heute ein bezauberndes Gasthaus der Luxusklasse, in dem seine exklusive Dekoration in der harmonischen Mischung verschiedener Stile zum Ausdruck kommt. Auf diese Weise wird ein unvergleichlich komfortables Ambiente erhalten, das den historischen Wert des Gebäudes zusätzlich betont.


Beim Eintreten ins Hotel hat der Gast das Gefühl, in die Vergangenheit zurückversetzt worden zu sein, allerdings mit dem ganzen Komfort der Gegenwart.
Das Haus ist ein prächtiges Quadersteingebäude mit Überresten die bis ins 15. Jh. zurückreichen. Der Eingang besteht aus einem Tor mit Rundbogen, der von einem rechteckigen Rahmen, Alfiz genannt, umgeben wird. Auch die Eisenbeschläge dieser Eingangstür sind unbedingt sehenswert, sowie das Wappenschild über dem Eingang, das Familiensymbol des alten Palastes mit 13 achteckigen Sternen.

Zarratón

Was früher die Residenz des Grafen von Casafuerte, Yosef Montoya, war, ist heute ein bezauberndes Gasthaus der Luxusklasse, in dem seine exklusive Dekoration in der harmonischen Mischung verschiedener Stile zum Ausdruck kommt. Auf diese Weise wird ein unvergleichlich komfortables Ambiente erhalten, das den historischen Wert des Gebäudes zusätzlich betont.


Beim Eintreten ins Hotel hat der Gast das Gefühl, in die Vergangenheit zurückversetzt worden zu sein, allerdings mit dem ganzen Komfort der Gegenwart.
Das Haus ist ein prächtiges Quadersteingebäude mit Überresten die bis ins 15. Jh. zurückreichen. Der Eingang besteht aus einem Tor mit Rundbogen, der von einem rechteckigen Rahmen, Alfiz genannt, umgeben wird. Auch die Eisenbeschläge dieser Eingangstür sind unbedingt sehenswert, sowie das Wappenschild über dem Eingang, das Familiensymbol des alten Palastes mit 13 achteckigen Sternen.

...

Zarratón

Nach einer sorgfältigen Renovierung des alten Weinkellers betreten wir heute ein historisches Gebäude, in dem sich Jahrhunderte altes Material aus Stein und Holz miteinander verbindet. Es ist der ideale Ort, um edelste Weine und regionale Spezialitäten zu kosten. Die drei Speisesäle sind sowohl für Familienfeiern oder Geschäftsessen als auch für Feiern in größerer Runde geeignet. Salon für Geschäftsversammlungen, weitläufige Gartenanlage sowie uralte, unterirdische Weinkellergewölbe.

Zarratón

Nach einer sorgfältigen Renovierung des alten Weinkellers betreten wir heute ein historisches Gebäude, in dem sich Jahrhunderte altes Material aus Stein und Holz miteinander verbindet. Es ist der ideale Ort, um edelste Weine und regionale Spezialitäten zu kosten. Die drei Speisesäle sind sowohl für Familienfeiern oder Geschäftsessen als auch für Feiern in größerer Runde geeignet. Salon für Geschäftsversammlungen, weitläufige Gartenanlage sowie uralte, unterirdische Weinkellergewölbe.
filter_list

Filtrar

close

Finden

facetas
Bevölkerung
Region