formularioHidden
formularioRDF
Login

 

Buscar en La Rioja Turismo close

EMPIEZA A TECLEAR...

TU BÚSQUEDA NO HA OBTENIDO NINGÚN RESULTADO.

Panel Information

Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar la experiencia de navegación y ofrecer contenidos de interés. Al continuar con la navegación entendemos que se acepta nuestra política de cookies.

La Rioja Turismo >

facetas
filter_listFiltrar

2 Ergebnisse

...

Leiva

Vier Türme an den Ecken und Hof mit Säulengang der Familie Leiva.
Epoche: 15. Jahrhundert, wird im Moment restauriert
Eigentümer: öffentlich
Besichtigungen: wird gegenwärtig renoviert

Leiva

Vier Türme an den Ecken und Hof mit Säulengang der Familie Leiva.
Epoche: 15. Jahrhundert, wird im Moment restauriert
Eigentümer: öffentlich
Besichtigungen: wird gegenwärtig renoviert

El Vergel

tipo de documento Unterkunft

...

Leiva

Altes Herrenhaus mit traditioneller Architektur aus Sandstein und Backstein im Zentrum der Ortschaft. Das Haus mit vier Doppelzimmern mit Bad und einem sehr gemütlichen Wohnzimmer wird von einer Sonnenterasse umgeben, die unseren Gästen frei zur Verfügung steht. Leiva ist ein malerisches Dorf im Untergebiet der Rioja Alta am Ufer des Flusses Tirón und in der Nähe der Städtchen Haro, Santo Domingo de la Calzada und Ezcaray. Besonders sehenswert sind in Leiva die in gotischem Stil gehaltene Burg aus dem 14./15. Jahrhundert, die romanische Brücke aus dem 13. Jahrhundert sowie die an der alten römischen Straße gelegene Kapelle Ermita de la Virgen Peregrina, das mittelalterliche Wegekreuz, das den Jakobspilgern den Weg nach Santiago de Compostela weist, und die Kirche Purificación de Santa María mit ihrem herrlichen Hauptaltar im Renaissancestil. Öffentliches Restaurant.

Leiva

Altes Herrenhaus mit traditioneller Architektur aus Sandstein und Backstein im Zentrum der Ortschaft. Das Haus mit vier Doppelzimmern mit Bad und einem sehr gemütlichen Wohnzimmer wird von einer Sonnenterasse umgeben, die unseren Gästen frei zur Verfügung steht. Leiva ist ein malerisches Dorf im Untergebiet der Rioja Alta am Ufer des Flusses Tirón und in der Nähe der Städtchen Haro, Santo Domingo de la Calzada und Ezcaray. Besonders sehenswert sind in Leiva die in gotischem Stil gehaltene Burg aus dem 14./15. Jahrhundert, die romanische Brücke aus dem 13. Jahrhundert sowie die an der alten römischen Straße gelegene Kapelle Ermita de la Virgen Peregrina, das mittelalterliche Wegekreuz, das den Jakobspilgern den Weg nach Santiago de Compostela weist, und die Kirche Purificación de Santa María mit ihrem herrlichen Hauptaltar im Renaissancestil. Öffentliches Restaurant.
filter_list

Filtrar

close

Finden

facetas
Bevölkerung
Region