formularioHidden
formularioRDF
Login

 

Suche in La Rioja Turismo close

BEGINNEN SIE MIT DER EINGABE...

Keine ergebnisse

Panel Information

Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar la experiencia de navegación y ofrecer contenidos de interés. Al continuar con la navegación entendemos que se acepta nuestra política de cookies.

La Rioja Turismo > Naturaleza y paisajes

facetas
filter_listFiltrar

112 Ergebnisse

...

Pradillo

Der Verband ALTURA (Alternativa Turística Rural y Actividades) ist die Vereinigung für touristische Entwicklung im ländlichen Raum in La Rioja. Er wurde im Januar 1992 mit dem Ziel gegründet, die im Bereich des ländlichen Tourismus tätigen Firmen zu informieren und zu fördern. Die Mitgliedern verteilen sich auf 11 Landkreise und verschiedene Täler und Gebirge der Region La Rioja.

Pradillo

Der Verband ALTURA (Alternativa Turística Rural y Actividades) ist die Vereinigung für touristische Entwicklung im ländlichen Raum in La Rioja. Er wurde im Januar 1992 mit dem Ziel gegründet, die im Bereich des ländlichen Tourismus tätigen Firmen zu informieren und zu fördern. Die Mitgliedern verteilen sich auf 11 Landkreise und verschiedene Täler und Gebirge der Region La Rioja.

...

Ezcaray

Das Unternehmen Silvestres widmet sich der Entwicklung des Ökotourismus im Landkreis Alto Oja der Region La Rioja. Der Ökotourismus ist ein alternativer Tourismus, der sich der Bewahrung der Natur und dem Wohlergehen der örtlichen Bevölkerung verschrieben hat.

Durch unsere Ausflüge und Besichtigungen können Sie die außerordentliche Natur der riojanischen Berggegenden der Sierra de La Demanda und Umgebung kennen lernen und genießen. Entdecken Sie die Umweltressourcen und die Freizeitmöglichkeiten dieser Region.

Wir bieten unseren Kunden ganz besondere Wanderungen, die in einer gesunden und besonders unverfälschten Natur stattfinden.

Unsere qualifizierten Guides haben viel Zeit darauf verwendet, in sorgfältiger Arbeit eine Anzahl interessanter Touren mit Freizeit- und Bildungswert auszuarbeiten, die, abhängig vom Kundentyp und der körperlichen Fitness, perfekt an alle Zielgruppen angepasst werden können. Neben den bekannten Wegen bieten wir ganz neu auch die Möglichkeit, neue, wenig bekannte Touren zu unternehmen, die durch unbekannte und abgelegene Teile des Gebirges führen.

Damit Sie die Touren ganz ohne Risiko genießen können, verfügen wir über permanent gültige Haftpflicht- und Unfallversicherungen. Weiterhin sind wir im Register der Touristikdienstleister von La Rioja eingetragen (Genehmigung TA-LR-28).

Dies sind unsere wichtigsten Angebote für Sie:
-Geführte Sportwanderungen durch die Montes del Oja
-Mikrotourismus
-Botanische Touren
-Wildtierbeobachtung
-Sonstige: Verleih von Mountainbikes, Allradtouren, Agrotourismus, Aktivitäten im Freien für Schulklassen, Organisation von Umweltevents

Ezcaray

Das Unternehmen Silvestres widmet sich der Entwicklung des Ökotourismus im Landkreis Alto Oja der Region La Rioja. Der Ökotourismus ist ein alternativer Tourismus, der sich der Bewahrung der Natur und dem Wohlergehen der örtlichen Bevölkerung verschrieben hat.

Durch unsere Ausflüge und Besichtigungen können Sie die außerordentliche Natur der riojanischen Berggegenden der Sierra de La Demanda und Umgebung kennen lernen und genießen. Entdecken Sie die Umweltressourcen und die Freizeitmöglichkeiten dieser Region.

Wir bieten unseren Kunden ganz besondere Wanderungen, die in einer gesunden und besonders unverfälschten Natur stattfinden.

Unsere qualifizierten Guides haben viel Zeit darauf verwendet, in sorgfältiger Arbeit eine Anzahl interessanter Touren mit Freizeit- und Bildungswert auszuarbeiten, die, abhängig vom Kundentyp und der körperlichen Fitness, perfekt an alle Zielgruppen angepasst werden können. Neben den bekannten Wegen bieten wir ganz neu auch die Möglichkeit, neue, wenig bekannte Touren zu unternehmen, die durch unbekannte und abgelegene Teile des Gebirges führen.

Damit Sie die Touren ganz ohne Risiko genießen können, verfügen wir über permanent gültige Haftpflicht- und Unfallversicherungen. Weiterhin sind wir im Register der Touristikdienstleister von La Rioja eingetragen (Genehmigung TA-LR-28).

Dies sind unsere wichtigsten Angebote für Sie:
-Geführte Sportwanderungen durch die Montes del Oja
-Mikrotourismus
-Botanische Touren
-Wildtierbeobachtung
-Sonstige: Verleih von Mountainbikes, Allradtouren, Agrotourismus, Aktivitäten im Freien für Schulklassen, Organisation von Umweltevents

...

Haro

Lernen Sie die Welt des Weins auf eine ganz neue Art kennen: Fliegen Sie in einem Heißluftballon über die Weinberge der Rioja. Globos Arcoiris bietet Flüge über Haro, die Weinhauptstadt der Rioja und das Umland der Stadt, das mitten im Tal des Ebro liegt - einem Gebiet, das für Ballonflüge hervorragend geeignet ist.

Vom Korb aus genießen Sie den Frieden und die Stille, die nur erlebt, wer mit dem Wind segelt, und Sie betrachten die wunderschönen Landschaften der Region La Rioja. Wir überfliegen Weinberge, Weizenfelder, Bäume, den Fluss Ebro, die Sierra de Cantabria... Erleben Sie die Schönheit dieser Gegend der Region La Rioja Alta. Wir garantieren Ihnen, dass Ihnen dieses unvergleichliche Erlebnis immer in Erinnerung bleiben wird.

UNSER TEAM
Sie haben das Privileg, mit den besten Piloten zu fliegen; sie alle sind Profis, die die Genehmigung der Luftfahrtbehörden zur Durchführung von Passagier-Ballonflügen haben. Iván, einer unserer Piloten, ist Europa-Vizechampion in der Luftschifffahrt und die Nr. 1 in Spanien in dieser Disziplin. Weiterhin ist unser Pilot Óscar Inhaber des spanischen Rekords im Ballonweitflug ohne Zwischenlandung. Er ist 476 km von Haro (La Rioja) nach Don Benito (Badajoz) geflogen.

ABLAUF DES AUSFLUGS
Einen oder zwei Tage vor dem Flug und nachdem das Team von Globos Arcoiris sichergestellt hat, dass die meteorologischen Bedingungen optimal sein werden, vereinbaren wir mit unseren Kunden den Treffpunkt, an dem das Abenteuer beginnt. Die übliche Uhrzeit ist 45 Minuten nach dem Sonnenaufgang

. Wegen der unzähligen Möglichkeiten, die dieses Fluggebiet bietet, werden wir immer den idealen Startplatz auswählen, damit unsere Passagiere ihren Flug optimal genießen (so werden wir zum Beispiel im Flug ein Blatt von einem Baum pflücken, ganz niedrig über den Fluss Ebro fliegen, das wunderschöne Spiegelbild des Ballons im Wasser bewundern, an einem wolkigen Tag über die Wolken der Sonne entgegen fliegen...)

. Wie es Tradition ist, stoßen wir beim Flug mit einem vorzüglichen Cava aus der Region an.

. Der Flug dauert 1 Stunde 15 Minuten. Nach Ablauf dieser Zeit landen wir und unser Bodenteam lädt uns zu einem typisch riojanischen Imbiss ein (zwei Eier mit Chorizo und Schinken oder nach Wunsch des Kunden). Beim gemeinsamen Essen lassen wir die Eindrücke des Flugs Revue passieren und schauen die Aufnahmen an, die wir während des Flugs gemacht haben.

. Wir händigen Ihnen Ihr persönliches Diplom der Ballonfahrer-Taufe aus und schicken Ihnen die Fotos, die unsere Piloten während des Flugs gemacht haben, damit Sie eine schöne Erinnerung an den Flug haben.

. Rückkehr zum Ausgangspunkt und Verabschiedung. Gesamtdauer ca. 4 Stunden.

NÜTZLICHE INFORMATIONEN
Wir raten Ihnen zu bequemer und an die Jahreszeit angemessener Kleidung. Die Temperatur im Ballon ist ähnlich wie auf dem Boden, es ist also nicht erforderlich, zusätzliche Bekleidung mitzunehmen. Da es sich um eine Aktivität im Freien handelt, sind Kleidungsstücke wie Schuhe mit hohen Absätzen, enge Röcke etc. nicht ratsam.

Für weitere Infos besuchen Sie bitte unsere Website www.globosarcoiris.com
Wir hoffen, dass unser Angebot Sie überzeugt. Entscheiden Sie sich für einen Flug mit Globos Arcoiris und genießen Sie diese einzigartige Erfahrung, die Sie nicht so schnell vergessen werden.

Haro

Lernen Sie die Welt des Weins auf eine ganz neue Art kennen: Fliegen Sie in einem Heißluftballon über die Weinberge der Rioja. Globos Arcoiris bietet Flüge über Haro, die Weinhauptstadt der Rioja und das Umland der Stadt, das mitten im Tal des Ebro liegt - einem Gebiet, das für Ballonflüge hervorragend geeignet ist.

Vom Korb aus genießen Sie den Frieden und die Stille, die nur erlebt, wer mit dem Wind segelt, und Sie betrachten die wunderschönen Landschaften der Region La Rioja. Wir überfliegen Weinberge, Weizenfelder, Bäume, den Fluss Ebro, die Sierra de Cantabria... Erleben Sie die Schönheit dieser Gegend der Region La Rioja Alta. Wir garantieren Ihnen, dass Ihnen dieses unvergleichliche Erlebnis immer in Erinnerung bleiben wird.

UNSER TEAM
Sie haben das Privileg, mit den besten Piloten zu fliegen; sie alle sind Profis, die die Genehmigung der Luftfahrtbehörden zur Durchführung von Passagier-Ballonflügen haben. Iván, einer unserer Piloten, ist Europa-Vizechampion in der Luftschifffahrt und die Nr. 1 in Spanien in dieser Disziplin. Weiterhin ist unser Pilot Óscar Inhaber des spanischen Rekords im Ballonweitflug ohne Zwischenlandung. Er ist 476 km von Haro (La Rioja) nach Don Benito (Badajoz) geflogen.

ABLAUF DES AUSFLUGS
Einen oder zwei Tage vor dem Flug und nachdem das Team von Globos Arcoiris sichergestellt hat, dass die meteorologischen Bedingungen optimal sein werden, vereinbaren wir mit unseren Kunden den Treffpunkt, an dem das Abenteuer beginnt. Die übliche Uhrzeit ist 45 Minuten nach dem Sonnenaufgang

. Wegen der unzähligen Möglichkeiten, die dieses Fluggebiet bietet, werden wir immer den idealen Startplatz auswählen, damit unsere Passagiere ihren Flug optimal genießen (so werden wir zum Beispiel im Flug ein Blatt von einem Baum pflücken, ganz niedrig über den Fluss Ebro fliegen, das wunderschöne Spiegelbild des Ballons im Wasser bewundern, an einem wolkigen Tag über die Wolken der Sonne entgegen fliegen...)

. Wie es Tradition ist, stoßen wir beim Flug mit einem vorzüglichen Cava aus der Region an.

. Der Flug dauert 1 Stunde 15 Minuten. Nach Ablauf dieser Zeit landen wir und unser Bodenteam lädt uns zu einem typisch riojanischen Imbiss ein (zwei Eier mit Chorizo und Schinken oder nach Wunsch des Kunden). Beim gemeinsamen Essen lassen wir die Eindrücke des Flugs Revue passieren und schauen die Aufnahmen an, die wir während des Flugs gemacht haben.

. Wir händigen Ihnen Ihr persönliches Diplom der Ballonfahrer-Taufe aus und schicken Ihnen die Fotos, die unsere Piloten während des Flugs gemacht haben, damit Sie eine schöne Erinnerung an den Flug haben.

. Rückkehr zum Ausgangspunkt und Verabschiedung. Gesamtdauer ca. 4 Stunden.

NÜTZLICHE INFORMATIONEN
Wir raten Ihnen zu bequemer und an die Jahreszeit angemessener Kleidung. Die Temperatur im Ballon ist ähnlich wie auf dem Boden, es ist also nicht erforderlich, zusätzliche Bekleidung mitzunehmen. Da es sich um eine Aktivität im Freien handelt, sind Kleidungsstücke wie Schuhe mit hohen Absätzen, enge Röcke etc. nicht ratsam.

Für weitere Infos besuchen Sie bitte unsere Website www.globosarcoiris.com
Wir hoffen, dass unser Angebot Sie überzeugt. Entscheiden Sie sich für einen Flug mit Globos Arcoiris und genießen Sie diese einzigartige Erfahrung, die Sie nicht so schnell vergessen werden.

1, Sendero de La Dehesa

tipo de documento Routen

Circular

...

Lumbreras (00 min) El sendero se inicia en la plaza de la iglesia donde giramos a la derecha y continuamos recto dejando a la izquierda la carretera de El Horcajo. Por un camino asfaltado llegamos a la Dehesa de Las Matas, cruzamos la cancilla y entre robles la recorremos hasta llegar al arroyo de Cañada Ancha. Arroyo de Cañada Ancha (45 min) Aquí podemos dirigirnos a San Andrés si, un vez cruzado el arroyo, tomamos el sendero de la derecha que tras una fuerte pendiente llega a un collado para descender a la aldea, donde podemos visitar el Museo Etnográfico. Desde San Andrés podemos enlazar con El Perrón por Campo La Cruz y también continuar el sendero de la Vía Romana del Iregua hasta Piqueras. En el recorrido principal, vadeamos el arroyo de Cañada Ancha por unas pasarelas y tomamos el sendero de la izquierda que remonta el curso de agua de El Perrón hasta un paraje donde encontramos un antiguo chozo reconstruido. Chozo de El Perrón (1 h) Para continuar remontamos el arroyo hasta llegar a un abrevadero donde dejamos el valle y ascendemos hasta un cordal que nos lleva a un collado. Desde éste descendemos hasta El Horcajo, aldea a la que accedemos por un bonito pasillo entre álamos temblones. El Horcajo (1 h 40 min) Desde esta aldea, el núcleo urbano más elevado de la región (1.300 m), el camino deja al carretera y a la derecha avanza entre antiguos campos de cultivo y jóvenes robledales. Tras dejar un sendero que se desvía a la fuente de La Pellejera, llegamos al paraje de La Pinilla, atalaya, antiguamente poblada, donde tenemos una buena panorámica de Lumbreras y la Sierra de Cebollera. Vadeamos un arroyo y en suave descenso alcanzamos El Hoyo. El Hoyo (2 h 40 min) Varios corrales y algunas ruinas de casonas formas actualmente El Hoyo. Desde aquí tenemos dos opciones para completar nuestro recorrido: Uno por el paraje de Iruelas discurre a media ladera entre robles y campos de cultivo abandonados. La otr a opción es descender entre muretes de piedra hasta Fuente Vadillos para subir después hasta un pequeño collado desde el que se divisa Lumbreras. Se vuelve a bajar para cruzar el arroyo del Valle, donde se une la variante de Iruelas. Una fuerte subida, escoltada de matorrales nos lleva a Lumbreras para cerrar el paseo. Lumbreras (3 h 15 min) Fin de paseo. Este sendero nos permite realizar diferentes paseos circulares de longitud variable. Uno que parte y regresa a San Andrés pasando por el chozo del Perrón que tiene 4,7 km y otro de 4 km que sale y llega a Lumbreras pasando por El Hoyo. El circuito mayor se puede acortar en El Horcajo regresando a Lumbreras por la carretera.

...

Sendero circular (en parte) de 3,5 km. Variante lineal de 500 m

...

Sendero de Valvanera

tipo de documento Routen

Circular

...

Etapa 2, Arnedo-Arnedillo

tipo de documento Routen

Lineal

...