formularioHidden
formularioRDF
Login

 

Buscar en La Rioja Turismo close

EMPIEZA A TECLEAR...

TU BÚSQUEDA NO HA OBTENIDO NINGÚN RESULTADO.

Panel Information

Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar la experiencia de navegación y ofrecer contenidos de interés. Al continuar con la navegación entendemos que se acepta nuestra política de cookies.

Mapa:

Grüner Wanderweg am Fluss Alhama

Grüner Weg des Alhama

  • 2 h 30 min
  • 12.2 km

Der Pfad beginnt direkt am neuen Gebäude des Kurhotels La Albotea, das einen alte Quelle nutzt, an der sich bereits Mitte des 19. Jahrhunderts ein Kurhotel befand. Der Weg verläuft am rechten Ufer des Alhama mit Gärten auf einer Seite und den Berghängen auf der anderen. Der Weg hat einen Belag, der für Fußgänger und Fahrräder geeignet ist, sowie an einigen Stellen Holzgeländer und Informationstafeln über Umwelt und Kultur der Gegend. Der Weg betritt Cervera del Río Alhama auf Höhe der Landstraße LR 123. Dieser Straße in Richtung Cabretón und Valverde folgen und am ehemaligen Bezirksschlachthof vor einer Kurve nach rechts abbiegen. Dieser erste Abschnitt entspricht einer anderen im riojanischen Wanderwegnetz beschriebenen Route: dem Wanderweg Sierras von La Rioja, der in dieser Etappe von Cervera nach Valverde führt. Nach gut einem Kilometer führt der Weg am Flussufer des Alhama entlang, während der Pfad Sierras von La Rioja nach links abgeht. Ab hier durchläuft der Weg das Alhama-Tal ganz in der Nähe von abrupten Kalkfelsen, die vom Fluss geformt wurden. Diese stellen den Lebensraum einer Vielzahl von Vögeln dar, die hier nisten, wie die Geier, die auf der ganzen Strecke zu sehen sind. Ein Stück weiter führt der Weg an einer der bedeutensten keltiberischen Fundstätten der Iberischen Halbinsel vorbei: der archäologischen Fundstätte Contrebia Leukade. Der Weg führt an der Erhebung vorbei, auf der sich diese befindet, und führt dann zwischen Gärten bis zum Anfang von Inestrillas, wo man die Landstraße LR 284 überquert, die nach Aguilar del Río Alhama führt. Der Fluss wird ein Stück weiter anhand eines Stegs überquert, der zum Ortskern führt. Weiter auf den Dorfstraßen nach Osten gehen, wo der Weg noch einen Kilometer zwischen Gärten in Richtung Aguilar del Río Alhama weiterführt. Der Weg endet an der Landstraße LR 409 Aguilar Valdemadera.

948

Aguilar del Río Alhama

Aguilar del Río Alhama ist eine Gemeinde des Bezirks Cervera. Sie befindet sich in einem bergigen Gebiet von geringer Höhe an den Ausläufern der Iberischen Bergkette, gehört zum Untergebiet der Rioja Baja (Untere Rioja) und wird vom Fluss Alhama durchquert.-Lage: Gehört zum Bezirk Cervera del Río Alhama.-Fläche: 54, 2 km2.-Meereshöhe: 637 m.-Bevölkerungszentren, Weiler oder Dörfer: Gutur und Inestrillas.-Wirtschaft: Basiert vorwiegend auf der Landwirtschaft mit einer wichtigen Spargelproduktion ...

Aguilar del Río Alhama

Archäologische Fundstätte Contrebia Leukade

Cervera del Río Alhama

Cervera del Río Alhama ist eine Gemeinde im Südosten der Region La Rioja und befindet sich mit einer Fläche von 152,6 km² am Fuße des Berggebiets Sierra de Alcarama, ganz in der Nähe der Ortschaften Cabretón, Aguilar, Valverde, Fitero, Cintruénigo und 30 km von Tudela sowie 87 km von Logroño entfernt (wenn man über Arnedo und Grávalos fährt; 100 km wenn man die Route über Calahorra nimmt). Sie befindet sich am Ufer des Flusses Alhama, auf einer Meereshöhe von 550 m. Die Ortschaft ist in zwei ...

Cervera del Río Alhama

Thermalbad La Albotea

Señalización

  • Nein

Características

Streckenwanderweg

Valores naturales

Das Alhama-Tal verläuft durch eine Uferlandschaft mit fruchtbaren Gärten und Auen, in den Pappeln am Fluss wachsen. Die Kalkstein-Steilfelsen an beiden Seiten des Flussufers stellen den Lebensraum einer Vielzahl höhlenbrütender Vögel dar, unter denen die große Kolonie Gänsegeier hervorzuheben ist. Das mediterrane Gebüsch der entwaldeten Hänge beherbergt eine Vielzahl aromatischer Pflanzen wie Rosmarin, Thymian und Lavendel. Das Gebiet gehört zum Natura 2000-Netz Sierras de Alcarama und Alhama-Tal, welches die ZEPA (besondere Vogelschutzgebiete) und den LIC (Lebensraum von gemeinschaftlichem Interesse) mit der gleichen Bezeichnung umfasst.

Información turística

HOTELS
Cervera del Río Alhama
Piedralén. Tel. 941 198 809

LANDGASTHÄUSER
Aguilar del Río Alhama
Celtia. Tel. 941 197 046

Weitere Fremdenverkehrsinformationen unter www.lariojaturismo.com