formularioHidden
formularioRDF
Login

 

Suche in La Rioja Turismo close

BEGINNEN SIE MIT DER EINGABE...

Keine ergebnisse

Panel Information

Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar la experiencia de navegación y ofrecer contenidos de interés. Al continuar con la navegación entendemos que se acepta nuestra política de cookies.

7, Weg der Sendero von Lumbreras und umliegenden Ortschaften

tipo de documento semantico rtroute

Chozo de El Perrón
Lumbreras
Perfil de la etapa
Arroyo de Cañada Ancha
El Horcajo
Vista aérea de Lumbreras y sus aldeas
Despoblado de El Hoyo
Descripción:

Lumbreras (00 Minuten). Der Pfad beginnt am Kirchplatz, wo man nach rechts abbiegt und geradeaus weitergeht; die Straße nach El Horcajo lässt man links liegen. Auf einem asphaltierten Weg kommt man zum Weidewald von Las Matas, man geht durch das Gittertor und geht dann zwischen Eichen bis zum Cañada Ancha-Bach. Cañada Ancha-Bach (45 Minuten). Hier kann man in Richtung San Andrés weitergehen, wenn man hinter dem Bach den Pfad nach rechts nimmt, der nach einer starken Steigung zu einer Anhöhe und dann zu einem Dorf hinunter führt, in dem man das ethnographischen Museum besuchen kann. Von San Andrés aus kann man über Campo de la Cruz nach El Perrón weitergehen oder dem Pfad der römischen Straße des Iregua bis Piqueras folgen. Auf der Hauptstrecke wird der Cañada Ancha-Bach über Stege überquert und dann nimmt man den Pfad links und geht dem Wasserlauf von El Perrón bis zu einer Gegend, in der es eine alte, wiederaufgebaute Hütte gibt, entgegen. Hütte von El Perrón (1 Stunde). Dann geht man weiter den Bach hinauf, bis man an eine Tränke kommt, wo man das Tal verlässt und zu einer kleinen Hügelkette aufsteigt und zu einer Anhöhe kommt. Von hieraus geht man bis El Horcajo hinunter. Zu diesem Dorf kommt man über eine schöne Zitterpappelallee. El Horcajo (1 Stunde 40 Minuten). Dieses Dorf ist der am höchsten gelegene Ortskern der Region (1300 m) und von hieraus verlässt der Weg die Straße und führt nach rechts zwischen ehemaligen Anbaufeldern und jungen Eichenwäldern hindurch. Man kommt an einem Pfad vorbei, der zum La Pellejera-Brunnen führt, und kommt nach La Pinilla, einem ehemals bewohnten Wachturm, wo man einen guten Panoramablick über Lumbreras und die Sierra de Cebollera hat. Man überquert einen Bach und dann geht es sanft ansteigend nach El Hoyo. El Hoyo (2 Stunden 40 Minuten). El Hoyo besteht derzeit aus mehreren Pferchen und Häuserruinen. Von hier aus gibt es zwei Möglichkeiten für den restlichen Weg: durch das Iruela-Gebiet, in dem man auf halber Hanghöhe zwischen Eichen und verlassenen Anbaufeldern wandert, oder Abstieg zwischen Steinmäuerchen bis Fuente Vadillos und dann Anstieg bis zu einer kleinen Anhöhe, von der aus man Lumbreras sehen kann. Jetzt steigt man hinab und überquert den Bach. Dann kommen beide Wegvarianten wieder zusammen. Ein steiler Anstieg zwischen Gestrüpp führt zurück nach Lumbreras. Lumbreras (3 Stunden 15 Minuten). Ende der Wanderung. Dieser Wanderweg ermöglicht mehrere verschiedene Rundwanderungen unterschiedlicher Länge. Einer ausgehend von San Andrés und wieder zurück, an der Hütte von El Perrón vorbei, mit 4,7 km Länge, und ein 4 km langer Weg, der in Lumbreras beginnt und über El Hoyo wieder dorthin zurückführt. Der längere Rundweg kann in El Horcajo abgekürzt werden, indem man auf der Straße nach Lumbreras zurückkehrt.

Descargar folleto
Distancia: 11.7
Duración: 195
Rutas de navegación: Datei herunterladen
Señalización: Orange-grüne Markierungen
Avisos: Mit Herbstbeginn treten an bestimmten Stellen des Waldes Milben auf, die Tiere parasitieren und beim Kontakt mit Menschen zu Hautreaktionen führen können, die zwar nicht gefährlich, aber sehr unangenehm sind. Weitere Informationen und Empfehlungen http://www.larioja.org/npRioja/default/defaultpage.jsp?idtab=502068&IdDoc=603310 p /p Außerdem gibt es folgende selbstführenden Wanderwege a target= _blank href= http://ias1.larioja.org/apps/catapu/documentos/sendero_laBlanca.pdf La Blanca /a , a target= _blank href= http://ias1.larioja.org/apps/catapu/documentos/2007_senda_majadas.pdf La Wanderweg der Almen /a , a target= _blank href= http://www.larioja.org/upload/documents/663293_FolletoSendero_adaptado_Achichuelo.pdf?idtab=447758 Barrierefreier Wanderweg El Achichuelo /a

Otros puntos de intéres:

Über diese Ressource...