formularioHidden
formularioRDF
Login

 

Buscar en La Rioja Turismo close

Empieza a teclear...

Tu búsqueda no ha obtenido ningún resultado.

Panel Information

Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar la experiencia de navegación y ofrecer contenidos de interés. Al continuar con la navegación entendemos que se acepta nuestra política de cookies.

Ereignis

Feste an Mariä Empfängnis Mittelaltermarkt und 'Mercado del Camino'

tipo de documento semantico events

Kurzbeschreibung: Santo Domingo, 6. bis 8. Dezember

Markt von Santo Domingo.

Wie jedes Jahr findet in Santo Domingo der traditionelle Mittelaltermarkt statt, der ab zehn Uhr morgens geöffnet ist und ein Programm mit zahlreichen Aktivitäten bietet, wie zum Beispiel Vorführungen alter Berufe, Paraden, Trommelvorführungen, Jongleure, Tänze mit Zwergen und Nymphen, Zigeunerinnen, Poishows, die Feier einer mittelalterlichen Hochzeit, Bogenschießen, eine Greifvogel und eine Reitshow, eine Partie Lebendschach und vieles mehr.

Daneben bietet die Stadt im Rahmen des Programm der Ferias de la Concepción den Markt "Mercado del Camino", die 11. Ökomesse "Ecoferia del Camino", die Almoneda-Antiquitätenmesse sowie mehrere Ausstellungen wie die mittelalterlicher Foltergeräte, ein Lebendschach, die Ausstellung von Arbeiten der gemeinnützigen Organisation Aspace, den Wochenmarkt von Santo Domingo sowie kostenlose Führungen durch den Ausstellungsteil der Kathedrale, nächtliche Führungen durch die Kathedrale und Besichtigungen des Turms der Kathedrale. Der Parador Nacional bietet während dieser Tage das Spezialmenü ‘Peregrino de Asís a Compostal’.

Sein Ursprung geht über 800 Jahr zurück

Die Ferias de la Concepción wie wir sie heute kennen werden in Santo Domingo de la Calzada seit über 20 Jahren gefeiert, doch ihr Ursprung geht über 800 Jahre zurück, als König Alfons X der Stadt im Jahr 1270 das Privileg zusprach, einen jährlichen Markt durchzuführen, die der Versorgung mit Lebensmitteln, Kleidung und Gerätschaften während des Winters dienen sollte.

Während des 20. Jahrhunderts wurde während der Fiesta de la Concepción der Viehmarkt abgehalten, einer der wichtigsten in der Gegend, der das ganze Gebiet mit Vieh versorgte. In den 70er Jahren setzte sich die Mechanisierung der Landwirtschaft durch, was zur Abschaffung des Viehmarkts Anfang der 80er Jahre führte.

Der von der Stiftung Fundación Caja Rioja organisierte Mercado del Camino wurde 1991 gegründet, als es noch nicht so viele Qualitätsmärkte gab, die den direkten Kontakt zwischen Herstellern und Kunden herstellten. Seitdem gibt es bei dieser Veranstaltung zwischen 80 und 85 Stände mit hochwertigen Lebensmitteln, die das gleiche Ziel haben, nämlich den Kontakt herzustellen zwischen Verbrauchern und kleinen kunsthandwerklichen Werkstätten sowie kleinen und mittelständischen Unternehmen, die landwirtschaftliche Produkte vermarkten.

Der Mercado del Camino ist für Santo Domingo sehr wichtig, weshalb sich die örtlichen Geschäftsleute 1992 entschlossen, den Mittelaltermarkt mit einer Vielzahl von Produkten wie Lebensmitteln, Handwerksprodukten sowie allen Arten von mit der Welt des Mittelalters zusammenhängenden Aktivitäten ins Leben zu rufen.

Zudem bietet der Markt Vorführungen von Zauberern, Jongleuren, Musikern, Reit- und Tanzvorführungen und Troubadoure in den Straßen und auf den Plätzen von Santo Domingo de la Calzada.

Von Anfang der 80iger Jahre bis 2005 fand auch der Maschinenmarkt statt, auf dem die örtlichen Aussteller den Landwirten die jeweils neuen Maschinenmodelle vorstellten.

2003 kam schließlich noch die Ecoferia del Camino hinzu, auf der ökologische Agrarerzeugnisse ausgestellt werden, die eine Alternative zu den normalerweise angewendeten Produktionsmethoden darstellen.


Klicken Sie hier, um das Gesamtprogramm zu sehen.

Aktivität Start Date: 06/12/2018
Ort und Zeit: Santo Domingo de la Calzada
Preis: Entrada libre a todos los mercados
Telefon: +34 941 341 238
E-Mail: contacto@santodomingoturismo.es
Organisieren: Ayuntamiento de Santo Domingo de la Calzada
Art der Veranstaltung:
Food Festival
Actividades con niños
Shopping
Kulturelle aktivitäten
Fiesta de Interés Turístico Regional
Feste, messe und traditionen
Markt
Época del año:
Herbst
Inmaculada' Day
Preis: Entrada libre a todos los mercados
Ort und Zeit: Santo Domingo de la Calzada
Bevölkerung:
District: La Rioja Alta

Über diese Ressource...

Más información