formularioHidden
formularioRDF
Login

 

Suche in La Rioja Turismo close

BEGINNEN SIE MIT DER EINGABE...

Keine ergebnisse

Panel Information

Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar la experiencia de navegación y ofrecer contenidos de interés. Al continuar con la navegación entendemos que se acepta nuestra política de cookies.

Bestimmung

Viguera

tipo de documento semantico destination

Lang-Beschreibung:

Viguera ist eine Gemeinde der Region La Rioja, am Ufer des Flusses Iregua gelegen.
-Lage: Gehört zum Bezirk Logroño. Die Ortschaft liegt am Fuße des Berggebiets Camero Nuevo.
-Fläche: 21, 8 km2.
-Meereshöhe: 720 m.
-Bevölkerungszentren, Weiler oder Dörfer: Panzares und Castañares de las Cuevas.
-Wirtschaft: Viguera hat wie andere Ortschaften der Umgebung einen starken Bevölkerungsrückgang erlitten, der hauptsächlich auf die schwache Wirtschaftsstruktur zurückzuführen ist. Die Landwirtschaft ist unbedeutend und auch die Viehwirtschaft ist rückläufig. Die Industrie widmet sich der Herstellung von Baumaterial, insbesondere von Gips. Die touristischen Initiativen verzeichnen eine steigende Tendenz.

Tourismus Ressourcen:

Pfarrkirche La Asunción aus dem 16. Jahrhundert mit einem Kirchenschiff und Backsteinturm im unteren Teil der Kirche, der von einem achteckigen Turmhelm abgeschlossen wird. Palast. Dorfplatz und Dorfkern. Peñueco, ein wunderschöner Aussichtspunkt über das Tal.

Karte:

Anzahl der Einwohner: 400
Lokale Festivals: 25. Juli, Santiago und Santa Ana.
District: Sierra
Entfernung zur Hauptstadt (Km): 22
Entfernungen: Logroño: 22.2, Pamplona: 84.8, Soria: 86.9, Vitoria: 107, Burgos: 121
AEMET identifier: 26165

Über diese Ressource...