formularioHidden
formularioRDF
Login

 

Buscar en La Rioja Turismo close

EMPIEZA A TECLEAR...

TU BÚSQUEDA NO HA OBTENIDO NINGÚN RESULTADO.

Panel Information

Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar la experiencia de navegación y ofrecer contenidos de interés. Al continuar con la navegación entendemos que se acepta nuestra política de cookies.

Bestimmung

Santa Engracia del Jubera

tipo de documento semantico destination

Lang-Beschreibung:

Santa Engracia del Jubera ist eine Gemeinde der Region La Rioja.
-Lage: Gehört zum Bezirk von Logroño und befindet sich an den Ausläufern des Berggebiets Camero Viejo in der Talmulde des Flusses Jubera.
-Fläche: 84, 93 km2.
-Meereshöhe: 648 m.
-Bevölkerungszentren, Weiler oder Dörfer: El Collado, Reinares, San Bartolomé, San Martín, Santa Cecilia, Santa Marina und Santa Engracia.
-Wirtschaft: Landwirtschaft mit hauptsächlich Trockenkulturen, allen voran der Anbau von Gerste.

Tourismus Ressourcen:

Zahlreiche Häuser mit immer wiederkehrenden typischen Elementen: Portal aus erstklassigem Stein oder aus massivem Backstein mit Rundbogen. Erstes Geschoss aus Quaderstein und zweites Geschoss aus Bruchstein und Mörtel oder Backstein. Kirche San Nicolás mit Mauerwerk, Portal und Kapelle aus dem 13. Jahrhundert. Das restliche Gebäude stammt aus dem 16. Jahrhundert. Im Inneren der Kirche sind ein wertvolles gotisches Kruzifix und der Hauptaltar der Familie Lorena (16./17. Jh.) besonders hervorzuheben.

Karte:

Anzahl der Einwohner: 212
Lokale Festivals: Santa Engracia, 16. April. La Cruz, 14. September. Wallfahrt am 24. Juni, San Juan.
District: Logroño y alrededores
Entfernung zur Hauptstadt (Km): 27
Entfernungen: Logroño: 29, Pamplona: 92.5, Soria: 109, Vitoria: 112, Burgos: 141
AEMET identifier: 26135

Über diese Ressource...