formularioHidden
formularioRDF
Login

 

Buscar en La Rioja Turismo close

Empieza a teclear...

Tu búsqueda no ha obtenido ningún resultado.

Panel Information

Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar la experiencia de navegación y ofrecer contenidos de interés. Al continuar con la navegación entendemos que se acepta nuestra política de cookies.

Bestimmung

Ochánduri

tipo de documento semantico destination

Ochánduri
Lang-Beschreibung:

Ochánduri ist eine Gemeinde der Region La Rioja. Sie befindet sich an einem Hang über dem Fluss Tirón. Wegen der Investition in eine Sonnenenergieanlage war die Ortschaft im Jahr 2009 die Gemeinde mit der höchsten Verschuldung pro Einwohner in ganz Spanien.
-Lage: Gehört zum Bezirk Haro. Sie befindet sich im unteren Tal der Flüsse Oja und Tirón.
-Fläche: 11, 6 km2.
-Meereshöhe: 556 m.
-Wirtschaft: Ihre Wirtschaft basiert auf der Landwirtschaft, insbesondere auf dem Anbau von Getreide und Kartoffeln sowie auf dem Weinbau.

Tourismus Ressourcen:

Kirche La Concepción, ein wahres Juwel der Romanik aus Quaderstein, mit einem einzigen Kirchenschiff, das von einem Spitztonnengewölbe überspannt wird, und einer halbrunden Apsis. Besonders hervorzuheben sind auch das einzigartige Portal, das zu den schönsten der riojanischen Romanik gehört, sowie der Hauptaltar, das Taufbecken und das gotische Kruzifix. Die Kirche befindet sich auf der Anhöhe des Dorfes und erlaubt einen herrlichen Ausblick über die ganze Ortschaft.

Karte:

Anzahl der Einwohner: 90
Lokale Festivals: Drittes Wochenende im August, Nuestra Señora de Legarda und Erntedankfest. San Isidro, 15. Mai.
District: La Rioja Alta
Entfernung zur Hauptstadt (Km): 58
Entfernungen: Logroño: 57.9, Pamplona: 77.6, Soria: 79.9, Vitoria: 142, Burgos: 150
AEMET identifier: 26109

Über diese Ressource...

Más información