formularioHidden
formularioRDF
Login

 

Buscar en La Rioja Turismo close

EMPIEZA A TECLEAR...

TU BÚSQUEDA NO HA OBTENIDO NINGÚN RESULTADO.

Panel Information

Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar la experiencia de navegación y ofrecer contenidos de interés. Al continuar con la navegación entendemos que se acepta nuestra política de cookies.

Bestimmung

Laguna de Cameros

tipo de documento semantico destination

Laguna de Cameros
Lang-Beschreibung:

Laguna de Cameros ist eine Gemeinde der Region La Rioja und befindet sich im Becken des Flusses Leza, im Bezirk Camero Viejo.
-Lage: Gehört zum Bezirk Torrecilla en Cameros und befindet sich am Oberlauf des Leza, im Gebiet zwischen diesem und dem Fluss Iregua.
-Fläche: 41, 5 km2.
-Meereshöhe: 1042 m.
-Wirtschaft: Die Wirtschaftsgrundlage des Dorfes ist die Viehwirtschaft, insbesondere die Rinderzucht. Auch die Forstwirtschaft hat eine große Bedeutung.

Tourismus Ressourcen:

Pfarrkirche La Asunción aus der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts, die im 18. Jahrhundert wesentliche Veränderungen erfuhr. Sie besteht aus einem einzigen Kirchenschiff mit Querschiff und achteckigem Chorhaupt. Im unteren Teil der Kirche befinden sich der hohe Chor sowie der Kirchturm aus dem 18. Jahrhundert. Im Inneren der Kirche ist ein Taufbecken aus dem 12. Jahrhundert zu bewundern. Kapelle Ermita de San Antón (18. Jh.) in prekärem Zustand. Typische Wohnhäuser des Berggebiets Cameros, einige davon mit Wappenschild an der Fassade.

Karte:

Anzahl der Einwohner: 164
Lokale Festivals: Im Juli, Santiago und am letzten Augustsonntag, Erntedankfest. Santo Domingo de Silos, 12. Mai.
District: Sierra
Entfernung zur Hauptstadt (Km): 46
Entfernungen: Logroño: 47.7, Pamplona: 62.6, Soria: 111, Vitoria: 128, Burgos: 159
AEMET identifier: 26082

Über diese Ressource...