formularioHidden
formularioRDF
Login

 

Buscar en La Rioja Turismo close

EMPIEZA A TECLEAR...

TU BÚSQUEDA NO HA OBTENIDO NINGÚN RESULTADO.

Panel Information

Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar la experiencia de navegación y ofrecer contenidos de interés. Al continuar con la navegación entendemos que se acepta nuestra política de cookies.

Bestimmung

Jalón de Cameros

tipo de documento semantico destination

Lang-Beschreibung:

Jalón de Cameros ist eine Gemeinde der Region La Rioja und befindet sich im Becken des Flusses Leza, im Bezirk Camero Viejo.
-Lage: Gehört zum Bezirk Torrecilla en Cameros.
-Fläche: 8, 4 km2.
-Meereshöhe: 876 m.
-Wirtschaft: Das Dorf ist praktisch unbewohnt. Die Forstwirtschaft sowie die Viehwirtschaft bilden die Lebensgrundlage der wenigen Einwohner.

Tourismus Ressourcen:

Pfarrkirche San Miguel aus Quaderstein und Bruchstein mehrheitlich aus dem 16. Jahrhundert, auch wenn der Kirchturm, die Sakristei und der Chor erst ein Jahrhundert später fertiggestellt wurden. Sie besitzt ein einziges Kirchenschiff mit zwei Abschnitten und ein achteckiges Chorhaupt mit fünf Abschnitten. Im Inneren sind der Hauptaltar, eine Heiligenfigur von San Sebastián aus dem 16. Jahrhundert in manieristischem Stil sowie eine Figur der Unbefleckten Jungfrau aus dem 17. Jahrhundert besonders hervorzuheben. Kapelle Santo Cristo del Humilladero, ein Bau aus Quaderstein und Bruchstein mit einer Kuppel. Im Inneren der Kapelle befindet sich ein kleines Retabel zwischen korinthischen Säulen mit gewundenem Säulenschaft und rundem Frontispiz, in dem ein Wappenschild mit der Jahreszahl 1699 zu sehen ist.

Karte:

Anzahl der Einwohner: 48
Lokale Festivals: Am nächstliegenden Wochenende um den 19. Juli, Santa Justa. Am 24. und 25. September wird das Fest zu Ehre des Santo Cristo del Humilladero gefeiert.
District: Sierra
Entfernung zur Hauptstadt (Km): 39
Entfernungen: Logroño: 40.9, Pamplona: 69.6, Soria: 104, Vitoria: 121, Burgos: 152
AEMET identifier: 26081

Über diese Ressource...