formularioHidden
formularioRDF
Login

 

Buscar en La Rioja Turismo close

Empieza a teclear...

Tu búsqueda no ha obtenido ningún resultado.

Panel Information

Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar la experiencia de navegación y ofrecer contenidos de interés. Al continuar con la navegación entendemos que se acepta nuestra política de cookies.

Bestimmung

Hormilleja

tipo de documento semantico destination

Hormilleja
Hormilleja
Lang-Beschreibung:

Hormilleja ist eine Gemeinde der Region La Rioja. Sie befindet sich im Bezirk von Nájera, an der Mündung der Flüsse Najerilla und Tuerto, und grenzt im Norden und Nordwesten an San Asensio, im Osten an den Bezirk von Somalo sowie im Süden und Westen an Nájera. Ihre Bewohner sind unter dem Spitznamen "Chinches" (Wanzen) bekannt.
-Lage: Gehört zum Bezirk Nájera.
-Fläche: 7, 3 km2.
-Meereshöhe: 496 m.
-Wirtschaft: Sie basiert auf der Landwirtschaft, allen voran auf dem Anbau von Gerste, Weizen, Zuckerrübe und Kartoffel.

Tourismus Ressourcen:

Kirche Santa Catalina in barockem Stil aus dem 18. Jahrhundert mit Ausnahme der Taufkapelle, die im 20. Jahrhundert vollendet wurde. Dieser Kirchenbau aus Quaderstein und Bruchstein weist ein einziges Kirchenschiff mit drei Abschnitten auf und verfügt über ein von einem Kreuzgratgewölbe überspanntes Chorhaupt, einen hohen Chor und eine Taufkapelle im unteren Teil der Kirche.

Karte:

Anzahl der Einwohner: 152
Lokale Festivals: 9. Mai, San Gregorio, an diesem Tag werden drei Prozessionen abgehalten. 25. November, Santa Catalina. Am Pfingstmontag feiert Hormilleja die Prozession der "Halben Meile".
District: La Rioja Alta
Entfernung zur Hauptstadt (Km): 33
Entfernungen: Logroño: 34.8, Pamplona: 59.1, Soria: 90, Vitoria: 120, Burgos: 126
AEMET identifier: 26076

Über diese Ressource...