formularioHidden
formularioRDF
Login

 

Suche in La Rioja Turismo close

BEGINNEN SIE MIT DER EINGABE...

Keine ergebnisse

Panel Information

Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar la experiencia de navegación y ofrecer contenidos de interés. Al continuar con la navegación entendemos que se acepta nuestra política de cookies.

Bestimmung

El Villar de Arnedo

tipo de documento semantico destination

Lang-Beschreibung:

Der Name dieser von Bewohnern der Stadt Arnedo im Spätmittelalter gegründeten Ortschaft bedeutet "kleine Stadt von Arnedo". Sie war Besitztum des Grafen von Nieva und Herzog von Frías. Im Jahr 1862 gewährte Carlos II. Arnedillo das Stadtrecht und damit die Unabhängigkeit von Arnedo. Das Dorf gehörte abwechselnd zu den Provinzen Burgos und Soria, bis die Provinz Logroño gegründet wurde.
-Umgebung: Arnedo, Stadt der Schuhindustrie.

-Lage: Gehört zum Bezirk von Arnedo und befindet sich im Nordosten von Tudelilla.
-Fläche: 18, 22 km2.
-Meereshöhe: 429 m.
-Wirtschaft: Vorwiegend landwirtschaftlich mit Trockenkulturen (Getreide, Weinbau, Oliven- und Mandelbäume), Produkten zur industriellen Verarbeitung (Zuckerrübe) und Gartenprodukten (Obst und Gemüse).

Tourismus Ressourcen:

Kirche La Asunción. Kapelle Cristo de los Buenos Temporales aus Stein und Backstein, deren Chorhaupt aus dem 11. Jahrhundert stammt, während das restliche Gebäude im 18. Jahrhundert erbaut wurde. Im Inneren ist eine barocke Christusfigur vom Künstler José de Iriarte zu bewundern. Pfarrkirche La Asunción. Herrenhäuser mit Wappenschildern an der Fassade. Am Mittwoch findet jeweils ein kleiner Markt statt.

Karte:

Anzahl der Einwohner: 700
Lokale Festivals: 25. März, Nuestra Señora de la Asunción und 14. September, Cristo de los Buenos Temporales.
District: La Rioja Suroriental
Entfernung zur Hauptstadt (Km): 36
AEMET identifier: 26170

Über diese Ressource...