formularioHidden
formularioRDF
Login

 

Suche in La Rioja Turismo close

BEGINNEN SIE MIT DER EINGABE...

Keine ergebnisse

Panel Information

Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar la experiencia de navegación y ofrecer contenidos de interés. Al continuar con la navegación entendemos que se acepta nuestra política de cookies.

Bestimmung

Cuzcurrita del Río Tirón

tipo de documento semantico destination

Lang-Beschreibung:

Diese ursprünglich ummauerte Ortschaft hatte im Mittelalter eine große Bedeutung. 1062 wird sie in einer königlichen Verfügung von Sancho de Navarra erwähnt und 1367 war sie herrschaftlicher Besitz unter Enrique II. von Kastilien.

-Umgebung: Kapellen Ermita de Sorejana mit romanischem Kirchenhaupt und Ermita del Tironcillo, die 4 km vom Dorf entfernt ist.


-Lage: Gehört zum Bezirk Haro, am Fuße des Berges Bolo gelegen.
-Fläche: 19, 2 km2.
-Meereshöhe: 519 m.
-Wirtschaft: Landwirtschaft als wichtigste wirtschaftliche Tätigkeit, insbesondere der Weinbau sowie der Anbau von Getreide, Kartoffel und Zuckerrübe.

Tourismus Ressourcen:

Burg aus dem 14. Jahrhundert und Kirche San Miguel aus dem 18. Jahrhundert, die seit 1978 unter nationalem Denkmalschutz steht. Es handelt sich um einen barocken Kirchenbau mit drei Kirchenschiffen und Kapellen zwischen den Strebepfeilern. Ein Querschiff und ein achteckiges Chorhaupt ergänzen dieses Bauwerk, in dessen Inneren das Retabel aus dem 18. Jahrhundert besonders sehenswert ist. Im historischen Zentrum von einfacher Schönheit befinden sich zahlreiche Herrenhäuser. Parkanlage an beiden Ufern des Flusses Tirón, der die Ortschaft durchquert.

Karte:

Anzahl der Einwohner: 449
Lokale Festivals: 29. September, San Miguel.
District: La Rioja Alta
Entfernung zur Hauptstadt (Km): 51
AEMET identifier: 26056

Über diese Ressource...

Más información