formularioHidden
formularioRDF
Login

 

Buscar en La Rioja Turismo close

Empieza a teclear...

Tu búsqueda no ha obtenido ningún resultado.

Panel Information

Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar la experiencia de navegación y ofrecer contenidos de interés. Al continuar con la navegación entendemos que se acepta nuestra política de cookies.

Tun > Naturaleza con niños

facetas
filter_listFiltrar

62 Ergebnisse

...

Arnedillo

Bestehend aus 5 thematischen Blöcken (Tafeln und audiovisuelle Medien) über das Biosphärenreservat, das Wasser, das Kulturerbe, die Industrialisierung, Feste und Traditionen. Weiterhin gibt es Spielmöglichkeiten für Kinder.

Arnedillo

Bestehend aus 5 thematischen Blöcken (Tafeln und audiovisuelle Medien) über das Biosphärenreservat, das Wasser, das Kulturerbe, die Industrialisierung, Feste und Traditionen. Weiterhin gibt es Spielmöglichkeiten für Kinder.

...

27/04/2019

Lumbreras

27/04/2019

27/04/2019

Lumbreras

...

Alfaro

Los servicios que ofrecemos son:

  • Paseos a caballo por el entorno de los Sotos del Ebro.
  • Rutas enológicas a caballo por nuestros viñedos.
  • Actividades con niños y animales (ponys, cabras, cerdos, patos, gallinas pavos..)
  • Clases de equitación: doma, salto, volteo, etc...
  • Campus para niños (educación en la naturaleza).


 

Alfaro

Los servicios que ofrecemos son:

  • Paseos a caballo por el entorno de los Sotos del Ebro.
  • Rutas enológicas a caballo por nuestros viñedos.
  • Actividades con niños y animales (ponys, cabras, cerdos, patos, gallinas pavos..)
  • Clases de equitación: doma, salto, volteo, etc...
  • Campus para niños (educación en la naturaleza).


 

...

18/04/2019

Alfaro

18/04/2019

21/04/2019

Alfaro

...

Logroño

El último enclave del Camino de Santiago a su paso por Logroño resulta ser uno de nuestros parajes más hermosos. El Parque de la Grajera, único parque natural de la ciudad, tiene una extensión de 87 hectáreas, 32 de las cuales corresponden a un embalse.

A lo largo de los años se ha ido desarrollando en el parque uno de los ecosistemas lagunares más importantes de nuestra región.

El Ayuntamiento, consciente de su interés y belleza, ha intervenido en La Grajera plantando árboles, trazando caminos, creando infraestructuras y zonas estanciales.

Durante el buen tiempo, La Grajera recibe a multitud de visitantes que acuden al parque para pasar el día y tomar contacto con la naturaleza. También se organizan numerosas excursiones de escolares, niños que durante todo el año llenan el Aula Didáctica que existe en el parque para aprender todo lo relacionado con el medio ambiente.

El Parque de La Grajera ofrece la oportunidad de perderse en la naturaleza a unos 10 minutos del centro de la ciudad. Una vez allí, las posibilidades son variadas: Aula Didáctica, zona de recreo, cafetería y restaurante, caminos alrededor de la laguna y del Campo de Golf. Éste, de cuidado diseño, ofrece al jugador 18 hoyos, un par 72 y 40 puntos de tiro, ludoteca para niños mayores de 5 años, tienda especializada, piscina y pista de pádel.

Logroño

El último enclave del Camino de Santiago a su paso por Logroño resulta ser uno de nuestros parajes más hermosos. El Parque de la Grajera, único parque natural de la ciudad, tiene una extensión de 87 hectáreas, 32 de las cuales corresponden a un embalse.

A lo largo de los años se ha ido desarrollando en el parque uno de los ecosistemas lagunares más importantes de nuestra región.

El Ayuntamiento, consciente de su interés y belleza, ha intervenido en La Grajera plantando árboles, trazando caminos, creando infraestructuras y zonas estanciales.

Durante el buen tiempo, La Grajera recibe a multitud de visitantes que acuden al parque para pasar el día y tomar contacto con la naturaleza. También se organizan numerosas excursiones de escolares, niños que durante todo el año llenan el Aula Didáctica que existe en el parque para aprender todo lo relacionado con el medio ambiente.

El Parque de La Grajera ofrece la oportunidad de perderse en la naturaleza a unos 10 minutos del centro de la ciudad. Una vez allí, las posibilidades son variadas: Aula Didáctica, zona de recreo, cafetería y restaurante, caminos alrededor de la laguna y del Campo de Golf. Éste, de cuidado diseño, ofrece al jugador 18 hoyos, un par 72 y 40 puntos de tiro, ludoteca para niños mayores de 5 años, tienda especializada, piscina y pista de pádel.

...

Torrecilla en Cameros

Guías de Naturaleza Y Educación Ambiental.

MADRESELVA os propone actividades para descubrir y disfrutar los atractivos que nuestra naturaleza y medio rural nos ofrecen.

Paseos guiados, jornadas educativas que por medio de actividades, juegos y explicaciones, nos ayuden a sensibilizarnos, apreciar  y cuidar aquello que nos rodea.

Torrecilla en Cameros

Guías de Naturaleza Y Educación Ambiental.

MADRESELVA os propone actividades para descubrir y disfrutar los atractivos que nuestra naturaleza y medio rural nos ofrecen.

Paseos guiados, jornadas educativas que por medio de actividades, juegos y explicaciones, nos ayuden a sensibilizarnos, apreciar  y cuidar aquello que nos rodea.

 

La Rioja kann ein echtes Abenteuer für Kinder sein. Wo sonst hat man schon die Chance, Dinosaurier, Burgen, Windmühlen, Wasserfälle und Abenteuer auf so engem Raum zu finden?

Beginnen Sie doch Ihre Entdeckungsreise mit den ältesten Tiere der Erde. Die Dinosaurier hinterließen ihre Spuren in der Region La Rioja vor Tausenden von Jahren und diese Spuren sind immer noch sichtbar. Stellen Sie sich vor, wie sich ein Kind fühlt, wenn es seine Hand in eine Dinosaurierspur legt und die Größe der Abdrücke vergleicht.

Um Ihren Kindern verständlich zu machen, wie diese Tiere lebten und vor allem, wie es möglich ist, dass diese Abdrücke noch heute sichtbar sind, sollten Sie El Barranco Perdido besuchen, einen Paleo-Abenteuerpark, in dem sich Ihre Kinder wie Forscher fühlen werden und Sie mit Ihrer Familie einen schönen und lehrreichen Tag verbringen können. In Enciso und anderen Ortschaften in der Umgebung befindet sich die meisten Funde, Reproduktionen der Tiere in Originalgröße und all das spannend präsentiert: Ihre Kinder sehen eine Dinosaurierschlacht, eine ganze Dinosaurierfamilie, einen hinkenden Saurier... All das erwartet Sie und Ihre Kinder in La Rioja.

Auch der Wein kann ein Erlebnis für Kinder sein. Sie dürfen ihn natürlich nicht trinken, aber sie können lernen, wie der Most entsteht und ihn auch verkosten, während Sie an einer Weinverkostung teilnehmen. Ihre Kinder werden riesige Weinkellereien sehen mit Eisentanks, die aussehen wie Raumschiffe, sie können in den Weinbergen spielen, die Weinlese erleben und lernen, wie die Weinstöcke gepflegt werden... Es gibt unzählige Möglichkeiten, und alle Kinder genießen es, genau wie die Erwachsenen an einer Verkostung teilzunehmen, oder das Geheimnis der Verwandlung der Trauben zu Wein zu entdecken.

Doch es gibt noch viel mehr zu sehen und zu erleben für Sie und Ihre Kinder. Wussten Sie, dass es in La Rioja sehr viele Burgen gibt? Und um diese Burgen ranken sich die Geschichten um berühmte Schlachten, wie die Schlacht der Burg von Clavijo, bei der der Heilige Santiago auf dem berühmten weißen Pferd erschien und die Schlacht entschied.

Zwischen Burgen und Klöstern werden Sie und Ihre Kinder sich in die mittelalterlichen Sagen von Prinzen und Königen versetzt fühlen, wie zum Beispiel der König von Nájera-Pamplona, der auf der Jagd eine Taube sah. Diese führte ihn zu einer Grotte, in der er ein Bildnis der Heiligen Jungfrau fand, einige weiße Lilien, eine Glocke und eine Öllampe. An genau diesem Platz erbaute er das Kloster Santa María La Real de Nájera, und wenn Familien mit Kindern an der Besichtigung teilnehmen, können diese auch die Grotte besichtigen, die sich ganz hinten im Familiengrab der Könige befindet.

La Rioja ist voller mittelalterlicher Legenden, wie zum Beispiel die Geschichte vom gebratenen Huhn, das in Santo Domingo de la Calzada vom Teller flatterte. In der dortigen Kathedrale finden Sie noch heute einen Hühnerstall mit lebendigen Hühnern und Hähnen, der an diese Geschichte erinnert.

In den riojanischen Wäldern befindet sich auch das kleine Kloster Suso (fast eine Wallfahrtskapelle), wo vor vielen Jahrhunderten die ersten Worte in spanischer Sprache und auch in baskischer Sprache niedergeschrieben. Diese Notizen wurden auf dem Rand eines lateinischen Buchs niedergeschrieben; Ihre Kinder werden sagen, sie sehen aus wie die Notizen, die sie in der Schule in ihre Bücher machen.

Wenn Ihnen der Sinn nach Abenteuern zusammen mit Ihrer Familie steht, dann sind sportliche Aktivitäten bestimmt das Richtige für Sie: Schneeschuhwandern, Fahrradfahren und Reiten in den Weinbergen, Wanderungen, bei denen Ihre Kinder Brombeeren oder andere Wildfrüchte sammeln können... In La Rioja ist es ganz einfach, gleichzeitig Spaß zu haben und zu lernen. Besuchen Sie doch einfach einmal die Interpretationszentren (der Transhumanz, der Bienenzucht, des Schnees, der Keltiberer, der Auenlandschaften des Ebro (Sotos) usw.) oder eine Wind- oder Wassermühle. Ihre Kinder können auch im Haus der Wissenschaftenspielen oder oder sich an den Aktivitäten des Vivanco-Museums der Weinkultur beteiligen oder an den Familienführungen im Würth-Museum für moderne Kunst teilnehmen.

Haben Sie wirklich befürchtet, dass sich Ihre Kinder in La Rioja langweilen könnten?

 

...

...

Brieva de Cameros

Das traditionelle Leben verändert sich und manchmal verschwindet es auch völlig.

Die Rancho de Esquileo (Schurfarm) in Brieva ist ein kulturelles Manifest, um den jungen Besuchern die heute vergessenen Aktivitäten der Vergangenheit zu zeigen, um zu verhindern, dass sie in Vergessenheit geraten.
Zu diesem Zweck wurde ein Gebäude umgebaut, das früher zur Lagerung der geschorenen Wolle diente. Hier wird heute dem Berufsstand des Schafscherers Tribut gezollt und auch der Welt der Transhumanz.

Was ist eine SCHURFARM? Wie sah sie früher aus? Warum werden Schafe geschoren? Wie schert man ein Schaf?

Diese und noch viele weitere Fragen möchten wir hier in unserer Schurfarm beantworten, die für alle Besucher geeignet ist. Wir sind auch auf Besucher mit Behinderungen oder Sehschwäche eingestellt.

Brieva de Cameros

Das traditionelle Leben verändert sich und manchmal verschwindet es auch völlig.

Die Rancho de Esquileo (Schurfarm) in Brieva ist ein kulturelles Manifest, um den jungen Besuchern die heute vergessenen Aktivitäten der Vergangenheit zu zeigen, um zu verhindern, dass sie in Vergessenheit geraten.
Zu diesem Zweck wurde ein Gebäude umgebaut, das früher zur Lagerung der geschorenen Wolle diente. Hier wird heute dem Berufsstand des Schafscherers Tribut gezollt und auch der Welt der Transhumanz.

Was ist eine SCHURFARM? Wie sah sie früher aus? Warum werden Schafe geschoren? Wie schert man ein Schaf?

Diese und noch viele weitere Fragen möchten wir hier in unserer Schurfarm beantworten, die für alle Besucher geeignet ist. Wir sind auch auf Besucher mit Behinderungen oder Sehschwäche eingestellt.

...

Aguilar del Río Alhama

In den Ausstellungsräumen des Interpretationszentrums von Contrebia Leucade erlebt der Besucher eine auferstandene keltiberische Stadt voller Symbolik. Hier werden auf sehr interessante und ansprechende Art das tägliche Leben, die Gepflogenheiten, die militärische und strategischen Funktion der Stadt und die Träume und Gefühle der Menschen, die die Stadt erbauten und in ihr wohnten, erläutert.

Die Ausstellung verteilt sich auf fünf Räume und behandelt verschiedene Aspekte: ihren Standort, ihren geschichtlichen Werdegang, ihre militärische Architektur, ihre Häuser, die animistische Natur, die Menschen und ihre Geschichten... Auf diese Weise wird der Besucher gefangen in einem Ambiente aus einer Epoche, die dieses Gebiet von La Rioja und die hier lebenden Menschen zu einem der attraktivsten und vielseitigsten der keltiberischen Welt machte.

Aguilar del Río Alhama

In den Ausstellungsräumen des Interpretationszentrums von Contrebia Leucade erlebt der Besucher eine auferstandene keltiberische Stadt voller Symbolik. Hier werden auf sehr interessante und ansprechende Art das tägliche Leben, die Gepflogenheiten, die militärische und strategischen Funktion der Stadt und die Träume und Gefühle der Menschen, die die Stadt erbauten und in ihr wohnten, erläutert.

Die Ausstellung verteilt sich auf fünf Räume und behandelt verschiedene Aspekte: ihren Standort, ihren geschichtlichen Werdegang, ihre militärische Architektur, ihre Häuser, die animistische Natur, die Menschen und ihre Geschichten... Auf diese Weise wird der Besucher gefangen in einem Ambiente aus einer Epoche, die dieses Gebiet von La Rioja und die hier lebenden Menschen zu einem der attraktivsten und vielseitigsten der keltiberischen Welt machte.

La Rioja, siempre verde

tipo de documento Artikeln

La Rioja conjuga a la perfección los numerosos y atractivos recursos naturales con unas apasionantes iniciativas turísticas promovidas por un sector privado muy activo.

Estos iniciativas potencian los rasgos singulares de una comunidad como la nuestra, rica en paisajes naturales, gastronomía, tradiciones y, por supuesto, en patrimonio y la cultura, que proporcionan experiencias únicas a nuestros visitantes.

Siempre verde

Siempre verde muestra las opciones en turismo de golf que existen en nuestra región. Un amplio recorrido por los campos de golf de la Grajera, Sojuela y Rioja Alta; aderezados con una exquisita gastronomía.

Las localizaciones han sido el Club de Campo Sojuela, el Campo de Golf Logroño, Rioja Alta Golf Club, Moncalvillo y Parque de La Grajera.

 

 

Sobre dos ruedas

En este video se muestran las numerosas opciones relacionadas con el turismo de naturaleza para recorrer La Rioja, subidos en una bicicleta o sobre un segway. También se muestran multitud de paisajes y colores que van desde la ribera del Ebro, la sierra camerana o la Sonsierra riojana.

Las localizaciones han sido la Vía Verde, la ribera del Ebro, Sajazarra, Torrecilla en Cameros, Pradillo y Ortigosa de Cameros.

 

 

Piedra y tierra

Piedra y Tierra muestra las opciones de paseos guiados e interpretaciones de la naturaleza que pueden hacerse en La Rioja. En este caso, las localizaciones han sido Ezcaray, Logroño, Torrecilla en Cameros.

 

 

Con el aire

La Rioja ofrece multitud de actividades para realizar en todos y cada uno de los entornos de la comunidad para un turismo familiar. Multitud de ecosistemas, de paisajes, de cultivos y como no, de hábitats. En este caso, el video se ha grabado en Soto en Cameros; el Cañón Río Leza; los Sotos de Alfaro y Alfaro.

 

 

Yo agua

Los caudalosos ríos riojanos así como sus majestuosos paisajes protagonizan este vídeo dedicado al agua, principalmente. Las localizaciones son Puerta de Cameros; Puente Medieval de Viguera; San Vicente de la Sonsierra y Puente de la Hiedra.

 

...

...

10/11/2018

Villarroya

10/11/2018

11/11/2018

Villarroya