formularioHidden
formularioRDF
Login

 

Buscar en La Rioja Turismo close

EMPIEZA A TECLEAR...

TU BÚSQUEDA NO HA OBTENIDO NINGÚN RESULTADO.

Panel Information

Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar la experiencia de navegación y ofrecer contenidos de interés. Al continuar con la navegación entendemos que se acepta nuestra política de cookies.

Tun > enoturismo

facetas
filter_listFiltrar

71 Ergebnisse

Unser Vorschlag für einen Tag rund um den Wein und die Kultur des Weins beginnt im Vivanco-Museum der Weinkultur, das sich in der Ortschaft Briones befindet. Dieses Museum ist ein absolutes Muss, um mehr zu erfahren über die Herstellung, den Ausbau und den Vertrieb des Weines. Sie werden auch viel über die Kuriositäten rund um dieses Produkt lernen und erstaunt sein über die reiche Kultur, die auf der ganzen Welt rund um den Wein entstanden ist.

Verlassen Sie La Rioja nicht, ohne einen Spaziergang durch die Weinberge gemacht zu haben, deren Aussehen sich im Laufe des Jahres immer wieder ändert. Wenn Sie es wünschen, können Sie auch einen Führer buchen, der Ihnen während des Spaziergangs durch die Weinberge die Aufgaben des Winzers erklärt. Sie können die Weinberge auch vom Fahrrad aus, zu Pferd, in einem Kanu oder im Heißluftballon aus der Vogelperspektive erkunden. Diese Dienstleistungen haben mehrere Anbieter in La Rioja im Programm.

...

...

Ábalos

BODEGAS SOLANA DE RAMIREZ RUIZ ist ein Familienbetrieb, der sich seit Generationen dem Weinbau und der Bereitung und dem Ausbau von Weinen widmet. Die Gründung war im Jahr 1985 und die Bodega hat seit damals ihre Marktposition stetig verbessern können. Dies ist ebenso dem Einsatz und der Hingabe der Menschen zu verdanken, die diese Bodega führen, wie der Treue unserer Kunden.

Uns ist es gelungen, die neuen Technologien der Weinbereitung und Läuterung mit den traditionellen und handwerklichen Methoden zu kombinieren, die die großen Rioja-Weine ausmachen. Unsere Weine werden im In- und Ausland geschätzt.

Die Bodega findet sich in Ábalos, eines der am meisten geschätzten Gebiete innerhalb des Anbaugebiets der Qualifizierten Herkunftsbezeichnung Rioja. Die Weine werden unter den Marken SOLANA DE RAMIREZ und VALSARTE vertrieben.

Die Kellerei ist mit moderner Technologie ausgestattet. Sie verfügt über getrennte Räumlichkeiten für die Reifung und Lagerung der Weine und hundertjährige Holzgebinde sowie Fässer aus französischer und amerikanischer Eiche.

Ábalos

BODEGAS SOLANA DE RAMIREZ RUIZ ist ein Familienbetrieb, der sich seit Generationen dem Weinbau und der Bereitung und dem Ausbau von Weinen widmet. Die Gründung war im Jahr 1985 und die Bodega hat seit damals ihre Marktposition stetig verbessern können. Dies ist ebenso dem Einsatz und der Hingabe der Menschen zu verdanken, die diese Bodega führen, wie der Treue unserer Kunden.

Uns ist es gelungen, die neuen Technologien der Weinbereitung und Läuterung mit den traditionellen und handwerklichen Methoden zu kombinieren, die die großen Rioja-Weine ausmachen. Unsere Weine werden im In- und Ausland geschätzt.

Die Bodega findet sich in Ábalos, eines der am meisten geschätzten Gebiete innerhalb des Anbaugebiets der Qualifizierten Herkunftsbezeichnung Rioja. Die Weine werden unter den Marken SOLANA DE RAMIREZ und VALSARTE vertrieben.

Die Kellerei ist mit moderner Technologie ausgestattet. Sie verfügt über getrennte Räumlichkeiten für die Reifung und Lagerung der Weine und hundertjährige Holzgebinde sowie Fässer aus französischer und amerikanischer Eiche.

Hospedería del vino

tipo de documento Unterkunft

...

Ábalos

Unser Hotel mit beheiztem Hallenbad befindet sich neben einer alten Mühle aus dem 17. Jahrhundert, inmitten eines Meeres von Weinreben.
Beheiztes Hallenbad.

Ábalos

Unser Hotel mit beheiztem Hallenbad befindet sich neben einer alten Mühle aus dem 17. Jahrhundert, inmitten eines Meeres von Weinreben.
Beheiztes Hallenbad.

...

Ábalos

Renoviertes Herrenhaus aus dem 17. Jahrhundert. Großartige Qualitätsküche: "die Küche von Merche".

Ábalos

Renoviertes Herrenhaus aus dem 17. Jahrhundert. Großartige Qualitätsküche: "die Küche von Merche".

Bodegas Vinícola Real

tipo de documento Keller

...

Albelda de Iregua

Zur Bodega gehört auch ein Hotel, La Casa del Cofrade (das Haus des Laienbruders). Weinclub. Speisesaal mit Grill. Nach Vereinbarung.

Albelda de Iregua

Zur Bodega gehört auch ein Hotel, La Casa del Cofrade (das Haus des Laienbruders). Weinclub. Speisesaal mit Grill. Nach Vereinbarung.

...

Albelda de Iregua

Hotel, das in der Weinkellerei Bodegas Vinícola Real untergebracht ist. Seine Zimmer sind mit Namen aus dem im 10. Jahrhundert im Kloster San Martín von Albelda niedergeschriebenen "Codex Albendensis" gekennzeichnet. Die sehr gepflegte Dekoration und Ausstattung verbindet auf harmonische Weise ländlichen Stil mit modernem Komfort; alle Zimmer verfügen über TV mit Fernbedienung, Telefon, Minibar, Tresor, Musikkanäle und vollständiges Bad.

Unterkunft, Morgenessen und Kellereibesichtigung; Mittag- und/oder Abendessen im Speisesaal der Bodega (Voranmeldung notwendig). Es werden Aktivitäten in der Natur organisiert: Wanderungen, Ausritte, Radfahrten usw. Erstes Kellerei-Hotel der Region La Rioja. Weintouristische Aktivitäten: Kellereibesichtigung, Verkostungskurse, Mittagessen im Speisesaal der Bodega usw.

Albelda de Iregua

Hotel, das in der Weinkellerei Bodegas Vinícola Real untergebracht ist. Seine Zimmer sind mit Namen aus dem im 10. Jahrhundert im Kloster San Martín von Albelda niedergeschriebenen "Codex Albendensis" gekennzeichnet. Die sehr gepflegte Dekoration und Ausstattung verbindet auf harmonische Weise ländlichen Stil mit modernem Komfort; alle Zimmer verfügen über TV mit Fernbedienung, Telefon, Minibar, Tresor, Musikkanäle und vollständiges Bad.

Unterkunft, Morgenessen und Kellereibesichtigung; Mittag- und/oder Abendessen im Speisesaal der Bodega (Voranmeldung notwendig). Es werden Aktivitäten in der Natur organisiert: Wanderungen, Ausritte, Radfahrten usw. Erstes Kellerei-Hotel der Region La Rioja. Weintouristische Aktivitäten: Kellereibesichtigung, Verkostungskurse, Mittagessen im Speisesaal der Bodega usw.

...

Aldeanueva de Ebro

Unsere Kunden sind Reisende, die sich vergnügen und ihre Freizeit genießen möchten, und gleichzeitig die Kultur der Riojaweine und alles, was damit zusammenhängt, kennen lernen und mit vielen schönen Erinnerungen an die Region La Rioja nach Hause fahren wollen.

Bei den Besichtigungen vermitteln wir technische Informationen über den Weinanbau und die Verarbeitung der Trauben, durch die wir die unterschiedlichen von uns produzierten Weine erhalten - jeder einzelne Arbeitsschritt erfolgt dabei nach ökologischen Gesichtspunkten.


Andererseits liegt uns auch viel daran, die Liebe und Sorgfalt und die Traditionen zu vermitteln, die diese Kultur über Jahrhunderte hinweg geprägt haben, und die unsere Weine erst zu etwas ganz Besonderem haben werden lassen.

Dank der Mischung dieser beiden Ansätze bei unseren Besichtigungen werden Sie erfahren, was es mit der sexuellen Verwirrmethode bei Insekten auf sich hat, der Homöopathie bei Pflanzen, und wie manche Insekten und Pflanzen uns dabei helfen, das Gleichgewicht im Boden auf natürliche Weise aufrecht zu erhalten.

Wenn Kinder beim Bodegabesuch dabei sind, zeigen wir ihnen, wo die Kaninchen ihren Bau anlegen - und davon gibt es eine Menge bei uns - und sie werden auch die Insektenhotels sehen, die wir im Winter im Freien aufstellen, damit die Insekten dort ihre Nester bauen können.

Der Besuch wird immer praxisnah und lehrreich gestaltet und jeder Besucher, ob Klein oder Groß, kehrt mit neuen Eindrücken und neu erworbenem Wissen nach Hause zurück.

Aktivitäten in der Kellerei und im Weinberg:

Vino-Plus (Wein-Plus): Besuch des Weinmuseums und einer historischen Bodega, mit Verkostung von 3 Weinen und einem Wurst- und Käseteller. Dauer 1,5 h. Preis pro Person 10,00 €.

Viña-Plus (Weinberg-Plus): Spaziergang durch den Weinberg, anschließend Besuch des Weinmuseums und einer historischen Bodega, mit Verkostung von 3 Weinen und einem Wurst- und Käseteller. Dauer 2 h. Preis pro Person 15,00 €.

Viña-Action (Weinberg-Action): Aktivitäten im Weinberg abhängig von der Jahreszeit des Besuchs (Rebschnitt, Ausbrechen (Frühjahrsschnitt), Lese etc.). Abhängig vom Wetter wird das Essen im Weinberg eingenommen. Anschließend besuchen Sie das Weinmuseum und die historische Bodega. Hier findet eine Besichtigung mit anschließender Weinprobe statt. Dauer 2,5 h. Preis pro Person 25,00 €.

Bei allen Aktivitäten ist ein Kind bis 15 Jahren inklusive, das zweite Kind bezahlt 2,00 € zusätzlich. Jugendliche ab 16 Jahren zahlen den Erwachsenentarif. Allerdings dürfen sie noch keine Weine verkosten, ihnen werden alternativ Traubemoste serviert. Bei den Zeitangaben für alle Aktivitäten handelt es sich um Schätzwerte.

Weitere Informationen finden Sie unter www.uvasyvino.com

Aldeanueva de Ebro

Unsere Kunden sind Reisende, die sich vergnügen und ihre Freizeit genießen möchten, und gleichzeitig die Kultur der Riojaweine und alles, was damit zusammenhängt, kennen lernen und mit vielen schönen Erinnerungen an die Region La Rioja nach Hause fahren wollen.

Bei den Besichtigungen vermitteln wir technische Informationen über den Weinanbau und die Verarbeitung der Trauben, durch die wir die unterschiedlichen von uns produzierten Weine erhalten - jeder einzelne Arbeitsschritt erfolgt dabei nach ökologischen Gesichtspunkten.


Andererseits liegt uns auch viel daran, die Liebe und Sorgfalt und die Traditionen zu vermitteln, die diese Kultur über Jahrhunderte hinweg geprägt haben, und die unsere Weine erst zu etwas ganz Besonderem haben werden lassen.

Dank der Mischung dieser beiden Ansätze bei unseren Besichtigungen werden Sie erfahren, was es mit der sexuellen Verwirrmethode bei Insekten auf sich hat, der Homöopathie bei Pflanzen, und wie manche Insekten und Pflanzen uns dabei helfen, das Gleichgewicht im Boden auf natürliche Weise aufrecht zu erhalten.

Wenn Kinder beim Bodegabesuch dabei sind, zeigen wir ihnen, wo die Kaninchen ihren Bau anlegen - und davon gibt es eine Menge bei uns - und sie werden auch die Insektenhotels sehen, die wir im Winter im Freien aufstellen, damit die Insekten dort ihre Nester bauen können.

Der Besuch wird immer praxisnah und lehrreich gestaltet und jeder Besucher, ob Klein oder Groß, kehrt mit neuen Eindrücken und neu erworbenem Wissen nach Hause zurück.

Aktivitäten in der Kellerei und im Weinberg:

Vino-Plus (Wein-Plus): Besuch des Weinmuseums und einer historischen Bodega, mit Verkostung von 3 Weinen und einem Wurst- und Käseteller. Dauer 1,5 h. Preis pro Person 10,00 €.

Viña-Plus (Weinberg-Plus): Spaziergang durch den Weinberg, anschließend Besuch des Weinmuseums und einer historischen Bodega, mit Verkostung von 3 Weinen und einem Wurst- und Käseteller. Dauer 2 h. Preis pro Person 15,00 €.

Viña-Action (Weinberg-Action): Aktivitäten im Weinberg abhängig von der Jahreszeit des Besuchs (Rebschnitt, Ausbrechen (Frühjahrsschnitt), Lese etc.). Abhängig vom Wetter wird das Essen im Weinberg eingenommen. Anschließend besuchen Sie das Weinmuseum und die historische Bodega. Hier findet eine Besichtigung mit anschließender Weinprobe statt. Dauer 2,5 h. Preis pro Person 25,00 €.

Bei allen Aktivitäten ist ein Kind bis 15 Jahren inklusive, das zweite Kind bezahlt 2,00 € zusätzlich. Jugendliche ab 16 Jahren zahlen den Erwachsenentarif. Allerdings dürfen sie noch keine Weine verkosten, ihnen werden alternativ Traubemoste serviert. Bei den Zeitangaben für alle Aktivitäten handelt es sich um Schätzwerte.

Weitere Informationen finden Sie unter www.uvasyvino.com

Viñedos Real Rubio

tipo de documento Keller

...

Aldeanueva de Ebro

Viñedos Real Rubio ist eine Bodega mit Familientradition mit 90 ha eigenen Weinbergen. Wir laden Sie ein, unsere Bodega zu besuchen und unsere Weine zu verkosten. Mit Fassclub.

Aldeanueva de Ebro

Viñedos Real Rubio ist eine Bodega mit Familientradition mit 90 ha eigenen Weinbergen. Wir laden Sie ein, unsere Bodega zu besuchen und unsere Weine zu verkosten. Mit Fassclub.

...

Alfaro

In unserer Küferei werden ausschließlich Fässer aus Eichenholz gefertigt. Bei unserem Fertigungsverfahren ist die Handarbeit des Handwerkers der wichtigste Faktor.

Alfaro

In unserer Küferei werden ausschließlich Fässer aus Eichenholz gefertigt. Bei unserem Fertigungsverfahren ist die Handarbeit des Handwerkers der wichtigste Faktor.

...

Arnedo

Wir sind die gleichen geblieben: das Hotel Victoria. Seit mehreren Jahrzehnten im Dienste der Bevölkerung von Arnedo und derjenigen, die unsere Stad besuchen. Das Hotel Victoria hat sich in die multinationale Hotelkette Accor integriert, um stärker zu werden, um Ihnen bessere Dienstleistungen anbieten zu können und um den Namen Arnedo (Stadt des Schuhwerks) auch außerhalb unserer Grenzen bekannt zu machen.

Wir sind ein farbenfrohes, helles, energisches und vor kurzem renoviertes Hotel. Was uns jedoch wirklich von anderen unterscheidet, ist unsere persönliche Betreuung und die Vielseitigkeit unserer Dienstleistungen.

Wir setzen auf die Gastronomie unserer Region und auf frische Qualitätsprodukte und bieten Ihnen deshalb mehrere gastronomische Bereiche an, in denen Sie die Geschmacksnoten unseres Landes entdecken können: das Restaurant Victoria, die Gastrobar, La Azotea (Terrasse).

Unser Ziel ist es, Ihnen eine ideale Unterkunft anzubieten, damit Sie Ihren Aufenthalt in La Rioja in vollen Zügen genießen können. Lernen wir uns kennen?

Zertifikat für Zugänglichkeit und Anpassungsfähigkeit für Personen mit reduzierter Mobilität, das uns von der Consulting-Firma Equalitas Vitae in der Kategorie Zugänglichkeit ausgestellt wurde.

Arnedo

Wir sind die gleichen geblieben: das Hotel Victoria. Seit mehreren Jahrzehnten im Dienste der Bevölkerung von Arnedo und derjenigen, die unsere Stad besuchen. Das Hotel Victoria hat sich in die multinationale Hotelkette Accor integriert, um stärker zu werden, um Ihnen bessere Dienstleistungen anbieten zu können und um den Namen Arnedo (Stadt des Schuhwerks) auch außerhalb unserer Grenzen bekannt zu machen.

Wir sind ein farbenfrohes, helles, energisches und vor kurzem renoviertes Hotel. Was uns jedoch wirklich von anderen unterscheidet, ist unsere persönliche Betreuung und die Vielseitigkeit unserer Dienstleistungen.

Wir setzen auf die Gastronomie unserer Region und auf frische Qualitätsprodukte und bieten Ihnen deshalb mehrere gastronomische Bereiche an, in denen Sie die Geschmacksnoten unseres Landes entdecken können: das Restaurant Victoria, die Gastrobar, La Azotea (Terrasse).

Unser Ziel ist es, Ihnen eine ideale Unterkunft anzubieten, damit Sie Ihren Aufenthalt in La Rioja in vollen Zügen genießen können. Lernen wir uns kennen?

Zertifikat für Zugänglichkeit und Anpassungsfähigkeit für Personen mit reduzierter Mobilität, das uns von der Consulting-Firma Equalitas Vitae in der Kategorie Zugänglichkeit ausgestellt wurde.

...

Azofra

Die Geschichte diese Gebäudes geht bis ins 17. Jahrhundert zurück, als Don Tomás de Alonso de Ojeda y Tejada diesen untypischen Palast errichten ließ. Dies ist sogar schriftliche in der Urkunde "Certificación de Armas y Ejecutoria de Nobleza" aus dem Jahr 1739 festgehalten, die in einer Vitrine des Hotels noch heute zu sehen ist.

Auf den ersten Blick sind die zwei Wappenschilder mit Rokoko-Verzierung hervorzuheben, die sich in einem ausgezeichneten Zustand befinden und auf die Abstammung der Familie Alonso de Ojeda y Tejada hinweist, einer edlen Familie aus dem Adel, die für die Geschichte und Kultur der Ortschaft Cañas und ihres Tals eine wichtige Rolle gespielt hat, denn sie unterhielt eine enge Beziehung mit Don Zenón de Bengoechea, der als Marqués de la Ensenada in die Geschichte Spaniens einging.

Als Kuriosität sei erwähnt, dass der heutige Name des Hotels auf drei Schwestern zurückgeht: Doña Matilde, Doña Enriqueta und Doña Aurora, in deren Besitz sich das Haus noch bis ins Jahr 1970 befand. Diese drei Schwestern waren im Volksmund der Gemeinde Azofra unter dem Namen "Las Amas" (die Herrinnen) bekannt. Danach erbte ihre Nichte und aktuelle Besitzerin Doña María Concepción Gil Lang, eine Nachkommin der Familie Alonso de Ojeda y Tejada, das Haus und beschloss zusammen mit ihrem Sohn, Enrique Palacio Gil, dieses in ein ganz besonderes Hotel zu verwandeln. Real Casona de Las Amas bietet seinen Gästen folgende Einrichtungen an:
- Parkplatz
- Cafeteria
- Restaurant (nur für Hotelgäste, nur Abendessen)
- Bibliothek
- SPA-Bereich
- Internet mit Kabel oder WLAN in allen Gemeinschaftsbereichen
- Wäscherei
- Swimmingpool im Freien mit Gegenströmung
- Solarium.

Azofra

Die Geschichte diese Gebäudes geht bis ins 17. Jahrhundert zurück, als Don Tomás de Alonso de Ojeda y Tejada diesen untypischen Palast errichten ließ. Dies ist sogar schriftliche in der Urkunde "Certificación de Armas y Ejecutoria de Nobleza" aus dem Jahr 1739 festgehalten, die in einer Vitrine des Hotels noch heute zu sehen ist.

Auf den ersten Blick sind die zwei Wappenschilder mit Rokoko-Verzierung hervorzuheben, die sich in einem ausgezeichneten Zustand befinden und auf die Abstammung der Familie Alonso de Ojeda y Tejada hinweist, einer edlen Familie aus dem Adel, die für die Geschichte und Kultur der Ortschaft Cañas und ihres Tals eine wichtige Rolle gespielt hat, denn sie unterhielt eine enge Beziehung mit Don Zenón de Bengoechea, der als Marqués de la Ensenada in die Geschichte Spaniens einging.

Als Kuriosität sei erwähnt, dass der heutige Name des Hotels auf drei Schwestern zurückgeht: Doña Matilde, Doña Enriqueta und Doña Aurora, in deren Besitz sich das Haus noch bis ins Jahr 1970 befand. Diese drei Schwestern waren im Volksmund der Gemeinde Azofra unter dem Namen "Las Amas" (die Herrinnen) bekannt. Danach erbte ihre Nichte und aktuelle Besitzerin Doña María Concepción Gil Lang, eine Nachkommin der Familie Alonso de Ojeda y Tejada, das Haus und beschloss zusammen mit ihrem Sohn, Enrique Palacio Gil, dieses in ein ganz besonderes Hotel zu verwandeln. Real Casona de Las Amas bietet seinen Gästen folgende Einrichtungen an:
- Parkplatz
- Cafeteria
- Restaurant (nur für Hotelgäste, nur Abendessen)
- Bibliothek
- SPA-Bereich
- Internet mit Kabel oder WLAN in allen Gemeinschaftsbereichen
- Wäscherei
- Swimmingpool im Freien mit Gegenströmung
- Solarium.

Bodegas David Moreno

tipo de documento Keller

...

Badarán

Ende 1981 entschloss sich David Moreno im Alter von 33 Jahren, seinen Arbeitsplatz als Ingenieur bei Seat aufzugeben und in sein Heimatdorf zurückzukehren, um dort seinen TRAUM, ein Winzer zu werden, zu verwirklichen.

Unter den Markennamen David Moreno, Monasterio de Yuso, Don Bildur und Vobiscum spezialisierte sich David Moreno auf den Ausbau von Rotweinen, wobei auch seine traditionelle Herstellung ausgezeichneter Roséweine bemerkenswert ist. Diese Entscheidung trug ihre Früchte; das beweisen die Preise, mit denen die Weine bei nationalen und internationalen Wettbewerben ausgezeichnet wurden.

Die Lage der Bodega in der Nähe der Klöster Yuso und Suso machen sie zu einem Muss für den Kultur- und Weintouristen, der das Gebiet bereist.

Die Besucher finden hier ein reiches weintouristisches Angebot: freie oder geführte Besichtigungen, Verkostungskurse, die Möglichkeit, ein exquisites riojanisches Menü im Speisesaal Gonzalo de Berceo zu genießen, im Weinclub ein Fass zu erwerben oder bei den Tagen des aktiven Weintourismus im Weinberg ganz neue Erfahrungen zu machen.

Bodegas David Moreno erhielt die Auszeichnung BEST OF WINE TOURISM 2011 auf nationaler Ebene im Bereich Innovative Erfahrungen im Weintourismus


FREIZEITAKTIVITÄTEN

  • Besuch der Bodega + Verkostung eines Crianza-Weines
  • Restaurant in der Bodega
  • Kurse zur Einführung in die Verkostung
  • Weinclub
  • Weinlesetage mit der Familie oder Freunden
  • Ganzjährige Aktivitäten im Weinberg mit Imbiss in der Schutzhütte

Information und Reservierung: +34 941 36 73 38 / / visitas@davidmoreno.es

Badarán

Ende 1981 entschloss sich David Moreno im Alter von 33 Jahren, seinen Arbeitsplatz als Ingenieur bei Seat aufzugeben und in sein Heimatdorf zurückzukehren, um dort seinen TRAUM, ein Winzer zu werden, zu verwirklichen.

Unter den Markennamen David Moreno, Monasterio de Yuso, Don Bildur und Vobiscum spezialisierte sich David Moreno auf den Ausbau von Rotweinen, wobei auch seine traditionelle Herstellung ausgezeichneter Roséweine bemerkenswert ist. Diese Entscheidung trug ihre Früchte; das beweisen die Preise, mit denen die Weine bei nationalen und internationalen Wettbewerben ausgezeichnet wurden.

Die Lage der Bodega in der Nähe der Klöster Yuso und Suso machen sie zu einem Muss für den Kultur- und Weintouristen, der das Gebiet bereist.

Die Besucher finden hier ein reiches weintouristisches Angebot: freie oder geführte Besichtigungen, Verkostungskurse, die Möglichkeit, ein exquisites riojanisches Menü im Speisesaal Gonzalo de Berceo zu genießen, im Weinclub ein Fass zu erwerben oder bei den Tagen des aktiven Weintourismus im Weinberg ganz neue Erfahrungen zu machen.

Bodegas David Moreno erhielt die Auszeichnung BEST OF WINE TOURISM 2011 auf nationaler Ebene im Bereich Innovative Erfahrungen im Weintourismus


FREIZEITAKTIVITÄTEN

  • Besuch der Bodega + Verkostung eines Crianza-Weines
  • Restaurant in der Bodega
  • Kurse zur Einführung in die Verkostung
  • Weinclub
  • Weinlesetage mit der Familie oder Freunden
  • Ganzjährige Aktivitäten im Weinberg mit Imbiss in der Schutzhütte

Information und Reservierung: +34 941 36 73 38 / / visitas@davidmoreno.es