formularioHidden
formularioRDF
Login

 

Buscar en La Rioja Turismo close

EMPIEZA A TECLEAR...

TU BÚSQUEDA NO HA OBTENIDO NINGÚN RESULTADO.

Panel Information

Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar la experiencia de navegación y ofrecer contenidos de interés. Al continuar con la navegación entendemos que se acepta nuestra política de cookies.

Sehenswürdigkeit

Museo de La Rioja

tipo de documento semantico attraction

Beschreibung:

Das Museum von La Rioja ist auch bekannt unter dem Namen „Palacio del Espartero“. Es handelt sich um ein barockes Gebäude aus dem 18. Jahrhundert, in das sich der General Espartero zurückzog, als er die politische Bühne verließ. Es enthält wertvolle Sammlungen von Gemälden und Skulpturen und ethnografische Stücke und Fundstücke aus verschiedenen archäologischen Ausgrabungen.

Das Museum hat eine Gesamtfläche von3.042 m², von denen1.138 m² zum Palacio del Espartero gehören und1.903 m² zum Neubau.

Im Erdgeschoss des Museums befinden sich ein Laden, eine Bibliothek und ein Ausstellungsraum, in dem zusammen mit dem im Untergeschoss befindlichen wechselnde Ausstellungen untergebracht sind. Im ersten Obergeschoss beginnt der Besuch mit einem Film über die Geschichte der Region La Rioja. Es folgen mehrere Bereiche, anhand derer der Besucher einen Rundgang durch die Prähistorie, die vorrömische Zeit und die römische Epoche unternimmt. Hier werden verschiedene Themenbereiche wie Wirtschaft, Erwerbsgrundlagen, Glaube, Kulte und das häusliche Leben behandelt.

Das zweite Geschoss beherbergt Ausstellungsstücke aus archäologischen und aus Kunstsammlungen aus dem Mittelalter, der Renaissance und dem Barock. Unter den ausgestellten Stücken sind besonders die Tafeln des Heiligen Aemilianus, der Altaraufsatz aus Torremuña und Elemente aus dem Kloster Estrella de San Asensio hervorzuheben.

Das dritte Stockwerk ist in zwei Bereiche aufgeteilt: Im ersten befinden sich die Gemäldesammlungen aus dem 19. und der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, darunter einige Stücke, die dem Museum vom Prado in Madrid überlassen wurden. Der zweite Bereich ist der Ethnografie gewidmet und beleuchtet die Bereiche Landwirtschaft, Viehwirtschaft, Handwerksberufe und das häusliche Leben.

Auf jeder Ebene werden die Inhalte auf Tafeln, in Filmen und Touchscreens erläutert. Weiterhin gibt es auch einen Informationspunkt, an dem die Inhalte des Museums für blinde Besucher erklärt werden.

Dienstleistungen:

Dienstleistungen:
Shop
Guided Tour

Karte:

Adresse: Plaza San Agustín, s/n 26001
Telefon: +34 941 291 259
E-Mail: museo@larioja.org
Besuchszeiten: Dienstag bis Samstag von 10:00 bis 14:00 Uhr und von 16:00 bis 21:00 Uhr. Sonn- und Feiertage von 10:00 bis 14:00 Uhr. Montags geschlossen.
Preise (€): Entrada gratuita
Bevölkerung:
District: Logroño y alrededores

Über diese Ressource...

Besuche/Aufrufe 4367

Más información