formularioHidden
formularioRDF
Login

 

Panel Information

Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar la experiencia de navegación y ofrecer contenidos de interés. Al continuar con la navegación entendemos que se acepta nuestra política de cookies.

Unterkunft

LA CASONA DE ALDEALOBOS

tipo de documento semantico accommodation

Zimmer
Fassade
Wohnzimmer
Beschreibung:

Das Landgasthaus La Casona de Aldealobos ist das Ergebnis einer sorgfältigen Restaurierung einer ehemaligen, im Jahr 1890 erbauten Scheune, in deren Untergeschoss damals das Vieh gehalten und im Obergeschoss das Stroh und Getreide gelagert wurden.

Dabei wurden die typischen Elemente der Region erhalten, so beispielsweise die Fassade aus Naturstein aus dem Fluss, das angenehm wirkende Holzgebälk, das Mauerwerk an den Wänden sowie der Außenhof.

Das Haus wird als ganzes vermietet, besitzt eine Kapazität für 10 Personen und verfügt über zwei Geschosse und einen schönen Außenhof mit Laube und typischen Elementen der Region. Der Hof ist ausgestattet mit einem Gartentisch und Gartenstühlen aus Schmiedeeisen, so dass man die sonnigen Tage voll genießen kann.

Das Untergeschoss verfügt über ein Wohn-/Esszimmer, ein Zimmer mit Doppelbett und ein Badezimmer, alles behindertengerecht eingerichtet.

Im Obergeschoss befinden sich vier Zimmer, zwei mit Doppelbett und zwei mit je zwei Betten. Es stehen auch mehrere Wiegebetten zur Verfügung und es gibt zwei Bäder. Alles mit rustikaler Dekoration, die sich der Umgebung optimal anpasst.

In Aldealobos

Besichtigung von Weinkellereien, einige mit Spaziergang durch die Weinberge, Weinverkostung und traditionellem Essen.

Wanderrouten im Berggebiet der Sierra La Hez, wo man auch den Brunftschrei der Hirsche hören und die Schönheit der Landschaft dieses Biosphärenreservats bewundern kann; außerdem kann man hier auch Pilze sammeln und in der Nähe ist die Jagd möglich. Vermietung von Geländewagen (4x4) für Routen in freier Natur.

Wenige Kilometer entfernt gibt es ein Heilbad mit Thermalquellen.

Zahlreiche Dorffeste der umliegenden Ortschaften, Das Mühlefest im Juli mit gastronomischen Degustationen. Freiluftausstellung im August "Arte en la Tierra" (Kunst des Erde) in Santa Lucía de Ocón, Wanderung zu Fuß durch die Dörfer von Ocón und Pilzsammeltage.

Fast alle Dörfer des Tals verfügen über Naherholungsgebiete (mit Tischen, Brunnen, Grillplätzen, einige auch mit Schaukeln und Tischtennistischen ausgestattet usw.). Als Kulturerbe ist die Kirche Nuestra Señora de las Virtudes aus dem 17. Jh. hervorzuheben, ebenso vorrömische archäologische Fundstätten, die Herrenhäuser mit Familienwappen des Dorfes, die Burg, die Getreidemühle (einzige Windmühle in La Rioja), die Straußenfarm sowie die archäologische Fundstätte von Parpalinas.

Eigenschaften:

Kapazität: 10
Anzahl der Sitze
10
Anzahl der Zimmer
5

Dienstleistungen:

Krippen
Salon exklusive Kunden
Garten
Zugang für Behinderte
Haustiere

Karte:

Adresse: Barranco, 3 26148
Telefon: +34 676 389 847/ 941 133 618
Fax: +34 676 389 847/ 941 133 618
E-Mail: info@lacasonadealdealobos.es
Art der unterkunft:
Unterkünfte auf dem Lande
Typ::
Full
Maximal zulässige Preis (MwSt getrennt)
100 a 120 euros
Angebote:

Sonntag bis Donnerstag: 180 € / Nacht.
Ganze Woche: 1200 €;

Bevölkerung:
District: La Rioja Suroriental

Über diese Ressource...

Más información